Donnerstag, 13. Dezember 2018, 11:37 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

h0rN3t

SuperMember

Registrierungsdatum: 9. April 2004

Beiträge: 206

1

Donnerstag, 1. Juli 2004, 19:43

Was haltet Ihr von diesen Nockenwellen

Servus,

bin gerade auf der Suche nach Nockenwellen und da bin ich auf diese hier gestoßen:

http://www.omnipowerusa.com/Products/Pro…ngine_Cams.html

Hört sich sehr fein an. Hat einer mehr Infos?-Buddy Club kenn ich zumindest vom hören ;)

Da ich die Drehzahl eigentlich nicht erhöhen wollte, wäre das doch genau das Richtige ?!

gruss
marc
Honda CRX EE8
* B&M Benzindruckregler + Anzeige
* STR Drosselklappe 65mm
* AEBS Ansaugbrücke port matched und geglättet
* AN-R heatshield gasket
* K&N Inlay Filter
* DC Sports 4-2-1 Fächerkrümmer
* Mohr Edelstahl ESD

Benny

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 1 013

Fahrzeug: ZX6R, BB1

Wohnort: Berlin

2

Donnerstag, 1. Juli 2004, 20:20

Die Beschreibung der Wellen ist ja wie aus nem Bilderbuch <holy>

Ich hab noch nie was von denen gehört. Um mir ein Händler unabhängiges Urteil einzuholen, einfach mal bei HT suchen.


Warum keine Drehzahlerhöhung ?

hingi ATR

SuperMember

Registrierungsdatum: 26. April 2004

Beiträge: 257

Fahrzeug: RE6

Wohnort: Austria

3

Freitag, 2. Juli 2004, 21:58

also Hände weg von so noname und Crower!

würde entweder die JUN2 oder Skunk2 Stage1(ev. auch Stage2) mit dazugehörigem Ventiltrieb nehmen
http://www.skunk2.com/engine/camshaft_app.htm
http://www.junauto.co.jp/products/cylind…aft-b16.html?en
17" RE6

Andre

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 486

Wohnort: Sag mal wo kommst du denn her?

4

Freitag, 2. Juli 2004, 23:03

Zitat

Original von hingi ATR
also Hände weg von so noname und Crower!


Buddy Club ist kein Noname und was sollte an den Crower schlecht sein?
I want crack

h0rN3t

SuperMember

Registrierungsdatum: 9. April 2004

Beiträge: 206

5

Samstag, 3. Juli 2004, 16:16

Hm, also diese Kritik ist mir ein bisschen dünn... Wäre Dir sehr dankbar wenn Du das etwas genauer ausführen könntest. Danke :)

So hab hier mal nen Beitrag gefunden:

http://www.honda-tech.com/zerothread?id=795645

Und hierbei gehts erstmal nur um die normale spec III Version.

Die spec III+ Version soll nochmal ordentlich low und midrange steigern bei gleichem Top end wie die spec III.

Ich finde das hammerhart. Vor allem der Preis, wenn man bedenkt das man sogar noch Ventilfedern dazu bekommt...

gruss
marc
Honda CRX EE8
* B&M Benzindruckregler + Anzeige
* STR Drosselklappe 65mm
* AEBS Ansaugbrücke port matched und geglättet
* AN-R heatshield gasket
* K&N Inlay Filter
* DC Sports 4-2-1 Fächerkrümmer
* Mohr Edelstahl ESD

Benny

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 1 013

Fahrzeug: ZX6R, BB1

Wohnort: Berlin

6

Samstag, 3. Juli 2004, 18:38

Krass,

der Thread rockt <cool2>


Tja, ich würd auch meinen, wenn Du nicht höher als Serie drehen willst, dann sind die Wellen eine sehr gute Wahl.

Allerdings könnten 500 U/min nicht schaden <devil> Da kommt Dein Ventiltrieb auch noch mit.



Greets,

Benny

h0rN3t

SuperMember

Registrierungsdatum: 9. April 2004

Beiträge: 206

7

Samstag, 3. Juli 2004, 19:54

Hm, der Ventiltrieb ist wohl das kleinste Problem. Bekomme ja bei dem Angebot kostenlos die Federn dazu. Dann wird der natürlich auch geändert. Und chip muss ich eh noch machen lassen, dann lass ich ihn halt etwas höher setzen...Für Notfälle *grins*

gruss
marc
Honda CRX EE8
* B&M Benzindruckregler + Anzeige
* STR Drosselklappe 65mm
* AEBS Ansaugbrücke port matched und geglättet
* AN-R heatshield gasket
* K&N Inlay Filter
* DC Sports 4-2-1 Fächerkrümmer
* Mohr Edelstahl ESD

Benny

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 1 013

Fahrzeug: ZX6R, BB1

Wohnort: Berlin

8

Samstag, 3. Juli 2004, 19:59

Genau, für Notfälle :D

h0rN3t

SuperMember

Registrierungsdatum: 9. April 2004

Beiträge: 206

9

Sonntag, 4. Juli 2004, 12:31

Hehe....


Was mich halt wirklich interessiert wieviel Mehrleistung ich mit den Wellen wirklich rausbekomme. Der Rest vom Motor ist ja soweit fertig. Daher sollte ich doch einiges an Leistung rausquetschen können mit den Wellen!?

Dann noch den Chip machen lassen und dann bin ich am Ende mit Saugertuning <nervous> Alles was dann folgen könnte ist richtig teuer.
Von daher hoffe ich wirklich das mir die Leistung dann reicht <luke>

gruss
marc
Honda CRX EE8
* B&M Benzindruckregler + Anzeige
* STR Drosselklappe 65mm
* AEBS Ansaugbrücke port matched und geglättet
* AN-R heatshield gasket
* K&N Inlay Filter
* DC Sports 4-2-1 Fächerkrümmer
* Mohr Edelstahl ESD

Benny

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 1 013

Fahrzeug: ZX6R, BB1

Wohnort: Berlin

10

Sonntag, 4. Juli 2004, 16:02

Zitat

Original von h0rN3t
Von daher hoffe ich wirklich das mir die Leistung dann reicht <luke>



Der war gut <joker>


Naja, bei ihm haben sie 10 PS mehr als die ctr Wellen gebracht.
Also würde ich, sofern diese bei Dir ähnlich performen, von 15 PS und einer besseren midrange ausgehen.

Thema bewerten