Montag, 16. Juli 2018, 14:36 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Transporter

SuperMember

Registrierungsdatum: 6. April 2004

Beiträge: 277

Fahrzeug: Scirocco GTI

Wohnort: Schweiz

1

Freitag, 17. September 2004, 18:59

We don't race on public roads

Hallo Leute,

zum übersichtlich halten mache ich hier einen neuen Thread für diese Aktion auf. Ihr habt alle mitbekommen was in der letzten Zeit läuft bezüglich Raserei, Amir etc...

Um uns von dieser Raserszene zu distanzieren habe ich (danke @ Mr. Petrolhead für das Logo!) angefangen Aufkleber mit dem inzwischen bekannten "We don't race on public rpads" logo zu kreieren.
Es sind keine Aufkleber sondern es sind laminierte Kärtchen die man mit
Klebestreifen von innen her an seinem Auto befestigen, und wenn nötig
auch spurlos und einfach entfernen kann.

Ich rufe euch alle auf, montiert ebenfalls so ein Logo an eure Heckscheibe!
Distanziert euch von Raserei!

Wer ein solches eingeschweisstes Kärtchen will, soll mir doch einfach eine PN schicken!

Dies ist eine absolute Non-Profit-Aktion!! Keiner verdient etwas daran!
Setzt ein Zeichen!

Gerbil

!WARNUNG! DIESER USER IST KEIN HONDA-ANHÄNGER! !WARNUNG!

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Transporter« (20. September 2004, 00:47)


Paulo

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 421

Wohnort: Deutschland/Stuttgart

2

Freitag, 17. September 2004, 21:34

Ich werde bald meine Heckscheibe mit einem Schriftzug schmücken.

..don´t Race on Public Roads!

Ich werde es auf meine Art unterstützen. :)

ImportTuner

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 3 482

Fahrzeug: E46 M3

Wohnort: Olten

3

Freitag, 17. September 2004, 22:03

RE: We don't race on public roads - Aktion! (Zusammenarbeit mit Bindex?)

Zitat

Original von Gerbil
rufe euch alle auf, montiert ebenfalls so ein Logo an eure Heckscheibe!


haben doch eh alle getönte scheiben, dass sieht man gar nicht :D

ionee

MemberPlus

Registrierungsdatum: 27. Mai 2004

Beiträge: 59

Fahrzeug: Honda Civic Type S Rally

Wohnort: Wigoltingen

4

Samstag, 18. September 2004, 01:12

Ich finde solche Kleber nicht allzu Gut...

ZUERST sollte man den Begriff "Raser" mal definieren... sonst passiert folgendes: Einer hat den Kleber und überholt jemanden ungünstig oder irgend sowas... dann denkt der schon "scheiss Raser" und dann noch so ein Schild dran.... !?!?!? Wenn das viele haben hast Du schneller einen schlechten Ruf als einen Guten!

Lieber auf einer Webseite klar definieren dass wir uns von Rasern wie Amir und Co ganz klar distanizieren und im Strassenverkehr eine gute Falle machen.... z. B. halten am Fussgänderstreifen... langsam fahren auf Landstrassen wenn Menschen da laufen (vorallem die alten haben eine Saufreude wenn man im Schrittempo vorbei fährt....), lautlos parkieren und wieder abfahren.... das bringt auf Zeit sicher ein besseres Image....

Die leute sehen dann dass die mit den getunten autos anständig im verkehr auftreten...

Man könnte eine Webseite mit Forum erstellen auf der sich Clubs oder Webseiten wie bindex.ch, xtreme4u.ch, usw davon distanzieren könnten..... und dann lieber einen aufkleber der seite machen damit die leute auf die page gehen und sehen was die scene davon hält....

Aber ja... auch nur eine Idee von vielen *g*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ionee« (18. September 2004, 01:14)


Paulo

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 421

Wohnort: Deutschland/Stuttgart

5

Samstag, 18. September 2004, 01:27

Also mit "Race" meine ich illegale Strassenrennen. ;)

Rasen ist ein Begriff den mann Kilometerweit dehnen kann.

acura

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 589

Fahrzeug: CRX, Staubsauger T

Wohnort: ZH

6

Samstag, 18. September 2004, 10:49

Wo soll man den sonst mal Gas geben <rotaeye>
Ein Race ist doch wenn man zu zweit gegeneinander ein rennen Fährt.
Und das ist ab und zu doch bei jedem der fall..............


Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal soreich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich


SiRe

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 956

Fahrzeug: Honda Civic F1-R

Wohnort: Bern

7

Samstag, 18. September 2004, 10:51

Wenn ich auf der Autobahn nach Tacho 140 fahre, ist das Mami, dass mich mit ca 160 in ihrem Astra Kombi überholt eine Raserin?

Wenn ich eine kurvige Strasse (zB über den Schallenberg) mit maximal 90 befahre, aber in den Kurven kaum bremse, so dass es mal quietscht, bin ich ein Raser?

Ich fuhr früher mit einem alten Scirocco unter anderem auf dem Hockenheimring bei "freiem Fahren" mit. Auf der Geraden war ich nicht der Schnellste, aber durchs Motodrom hab ich sehr viele PS-stärkere Autos überholt durch Spätbremsen <luke>
Einige der andern Fahrer sagten dann zu mir warum ich so spät bremse und durch die Kurven rase <rotaeye>

Transporter

SuperMember

Registrierungsdatum: 6. April 2004

Beiträge: 277

Fahrzeug: Scirocco GTI

Wohnort: Schweiz

8

Samstag, 18. September 2004, 10:54

für mich ist rasen ab dem zeitpunkt wo man andere leute gefärdet.
160 auf der bahn bei 0 verkehr ist keine raserei in meinen augen, wird aber so behandelt..

rasen ist wenn in einer schulzone mit 70 gefahren wird..
einfach ab dem zeitpunkt wo andere gefärdet sind..

!WARNUNG! DIESER USER IST KEIN HONDA-ANHÄNGER! !WARNUNG!

Transporter

SuperMember

Registrierungsdatum: 6. April 2004

Beiträge: 277

Fahrzeug: Scirocco GTI

Wohnort: Schweiz

9

Samstag, 18. September 2004, 10:56

Zitat

Original von SiRe
Wenn ich auf der Autobahn nach Tacho 140 fahre, ist das Mami, dass mich mit ca 160 in ihrem Astra Kombi überholt eine Raserin?

Wenn ich eine kurvige Strasse (zB über den Schallenberg) mit maximal 90 befahre, aber in den Kurven kaum bremse, so dass es mal quietscht, bin ich ein Raser?

Ich fuhr früher mit einem alten Scirocco unter anderem auf dem Hockenheimring bei "freiem Fahren" mit. Auf der Geraden war ich nicht der Schnellste, aber durchs Motodrom hab ich sehr viele PS-stärkere Autos überholt durch Spätbremsen <luke>
Einige der andern Fahrer sagten dann zu mir warum ich so spät bremse und durch die Kurven rase <rotaeye>


wenn ich auf einem kiesweg mal im ersten ein wenig zu viel gas gebe damit ich ein wenig um die kurve drifte, bin ich ein raser?

in den augen von 90% der leute sind wir alles raser.. sobald 121 auf dem tacho steht wo 120 ist.. genau das ist ja das problem

!WARNUNG! DIESER USER IST KEIN HONDA-ANHÄNGER! !WARNUNG!

Spark

PowerMember

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 150

Fahrzeug: Seat Leon FR

10

Samstag, 18. September 2004, 12:41

passend dazu hab ich gestern ein bericht auf Toponline gelesen (Tele/Radio Top, Ostschweiz):

Zitat:
"Am Donnerstagabend sind der St.Galler Stadtpolizei über 80 Raser ins Radarnetz gegangen. Von 680 auf verschiedenen Hauptstrassen innerorts erfassten Fahrzeugen waren mehr als 80 zu schnell."

also, aus diesem Bericht zu schliessen ist JEDER, der auch nur 1km/h zu schnell fährt ein Raser, es ist wirklich zum ... <veryangry> <fire>

SID2002

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 437

Fahrzeug: Honda Civic Type-R FN2

Wohnort: von der Erde

11

Samstag, 18. September 2004, 13:06

kannst mir glauben.... die polizei hat mich PERSÖNLICH schon einen raser genennt... weil ich morgens um 3.00 auf der bahn mit 150km/h unterwegs war... tja... <fire>


was mir immer wieder auffällt das wenn du ein getuntes auto hast, bisschen lauten auspuff dann meinen die leute gleich das du doppelt so schnell fährst wie du wirklich tust! <grmpf>

lautstärke und tourenzahlen nicht gleich geschwindigkeit! <kitt>

Transporter

SuperMember

Registrierungsdatum: 6. April 2004

Beiträge: 277

Fahrzeug: Scirocco GTI

Wohnort: Schweiz

12

Samstag, 18. September 2004, 13:08

das ist nur den meisten leuten nicht klar..

!WARNUNG! DIESER USER IST KEIN HONDA-ANHÄNGER! !WARNUNG!

ImportTuner

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 3 482

Fahrzeug: E46 M3

Wohnort: Olten

13

Samstag, 18. September 2004, 13:38

Zitat

Original von ionee
Ich finde solche Kleber nicht allzu Gut...

ZUERST sollte man den Begriff "Raser" mal definieren... sonst passiert folgendes: Einer hat den Kleber und überholt jemanden ungünstig oder irgend sowas... dann denkt der schon "scheiss Raser" und dann noch so ein Schild dran.... !?!?!? Wenn das viele haben hast Du schneller einen schlechten Ruf als einen Guten!

Lieber auf einer Webseite klar definieren dass wir uns von Rasern wie Amir und Co ganz klar distanizieren und im Strassenverkehr eine gute Falle machen.... z. B. halten am Fussgänderstreifen... langsam fahren auf Landstrassen wenn Menschen da laufen (vorallem die alten haben eine Saufreude wenn man im Schrittempo vorbei fährt....), lautlos parkieren und wieder abfahren.... das bringt auf Zeit sicher ein besseres Image....

Die leute sehen dann dass die mit den getunten autos anständig im verkehr auftreten...


das finde ich auch viel besser als irgend so ein kleber. ausserdem wird sich das "raser-thema" in den medien bald totgelaufen haben und dann interessierts sich wieder niemand mehr dafür. abwarten und tee trinken ;)

@ gerbil: bevor du irgendwelche kleber mit dem HH-schriftzug drauf machen lässt, solltest du vielleicht noch mit mr. petrolhead oder so reden, schliesslich ist das sein geistiges eigentum ;)

Transporter

SuperMember

Registrierungsdatum: 6. April 2004

Beiträge: 277

Fahrzeug: Scirocco GTI

Wohnort: Schweiz

14

Samstag, 18. September 2004, 13:39

ich habe mr. petrolhead gefragt ob ich sein logo benutzen darf.
habe von ihm die erlaubnis erhalten. das mit dem HH schriftzug
war idee von bindex.ch.

gruss

!WARNUNG! DIESER USER IST KEIN HONDA-ANHÄNGER! !WARNUNG!

bindex admin

unregistriert

15

Samstag, 18. September 2004, 18:15

so hoi zäme.

muss auch mal so ne stellung beziehen. ich hoffe es klappt hier hinenzuposten ohne sich anmelden zu müssen.

die idee find ich wunderbar. zumal sich diese idioten von letzthin (amir et cetera) uns alle in den dreck gezogen haben. Naja was soll ich sagen..golfbubis. Aber ich denk' mein kommentar erübrigt sich.

ich will gar nicht wissen wie schlecht jeder jugendliche autofahrer in unserem alter 20-30 in der gesinnung vom jeweiligen zuschauer (denke mal so ans zielpublikum von 30-60 jahre), an jenem Abend als Rundschau mit Amir & Co lief, verankert ist.

Natürlich wird der bünzli 0815 zuschauer jeden Wagen mit getönten SCheiben den er nach der Sendung auf der strasse sichtet polemisch dem Status "raser" zuordnen.

Eigentlich schade wie die Schweizer Medien uns so taxieren. Statt echten Autofans und tuningfreaks zu interviewen holen die einfach ein paar gölfli albaner an sich und lassen diese ausstrahlen. unglaublich.
ich wünschte ich könnte mal ein statement abgeben.

Wir (ihr auch - und alle halbwegs intelligenten autofans) müssen dagegen was tun. Ich hab sowieso vor, falls ich auch genügen unterstützung von euch allen finde mit dem Motto No Race on Public Roads sprich - AUTOfanatismus ja - RASEREI Nein!

Noch was zu uns:
Bindex unterstützt den Autofahrer und hilft soweit er kann bei Bussenproblemen, Radarinfos usw. Wir haben sehr eng verknüpfte Kontakte zu Ranghohen Politikern und Juristen sowie haben wir vor-informationen bezüglich Grosskontrollen falls mal welche wieder stattfindet (wie gestern 17.sept.04 zum beispiel).
Wir haben ein forum eingerichtet, indem ihr alle zivilen Polizeistreifen welche auf der AB herumkurven eintragen könnt nach Kanton.

Inzwischen sind X hunderte Autos erfasst - wie z.b. auch der altbekannte rote Subaru Impreza GT Sedan der Aargauer Bullerei - ich denke viele von euch hatten schon mal ne bekanntschaft mit denen.Oder neuerdings auch im AG der Neue Opel Vectra GTS. sschwarz. Take care.

und warum ein Zivilstreifen datenbank? Weil es einige satt hatten immerwieder von zivilen polizeistreifen dauerhaft aufgefahren und provoziert zu werden damit man über die richtgeschwindigkeit hineingeht und diese sie danach aus dem verkehr gezogen haben mit sehr unüblichen Methoden.

so ich hab mal genug geschrieben. für eine zusammenarbeit wäre ich natürlich sofort bereit.
Allzeit gute fahrt jungs,
bis bald.

koray
admin
www.bindex.ch

Pearl

SuperMember

Registrierungsdatum: 18. September 2004

Beiträge: 257

Fahrzeug: CRX ED9

Wohnort: bei Hockenheim

16

Sonntag, 19. September 2004, 17:44

Also, den Begriff "Raser" zu definieren ist schier unmöglich.. für den Opa im alten Benz bist du schon ein Raser, wenn Du ihn außerorts mit 80 überholst.
Für den Carrera-Fahrer, der bei 180 auf der Autobahn hinter Dir links blinkt, bist Du ´ne Schleichmade!

Deshalb würd ich sagen, "We don´t PACE on public roads" wäre vielleicht treffender! ;)

in love with ED9 #202113

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 011

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

17

Sonntag, 19. September 2004, 19:53

Sorry, ich finde das ganze etwas übertrieben!

Ich wäre ein Heuchler, würde ich einen solchen Sticker auf mein Auto kleben! Ich selber bezeichne mich nicht als Raser und distanziere mich in aller Form von Leuten wie Amir & Co. Dennoch fahre ich auch ab und zu mal etwas zügiger, alles im Rahmen von dem was zu verantworten ist. Genau so hat sicher auch jeder schon mal ein Beschleunigungsvergleich auf der Autobahneinfahrt gemacht. Wäre das eigentlich nicht auch schon als "Streetracing" zu bezeichnen?

Ich muss mich von Blick und Co nicht in eine Sache reinziehen lassen, nur weil ein paar Bünzlis die Welle machen. <thumbsdown> Das ist nicht meine Welt! Unsere Gesellschaft braucht Sündenböcke: Raser, Ausländer, Junge, Frauen.... die ganze Welt ist voller Vorurteile! Besser ist es, sich damit abzufinden, als gegen Windmühlen zu kämpfen.

Ich denke die Tatsache, dass die Tuning-Szene in den letzten Jahren derart gewachsen ist, zeugt auch von einer gewissen Akzeptanz in der Gesellschaft. Meine persönlichen Erfahrungen sind durchwegs positiv. Menschen aus alles Bevölkerungsschichten sprechen durchaus positiv auf getunte Autos an - zumindest habe ich das so erfahren. Von daher denke ich nicht, dass es von nun an (wegen dem Rundschau-Bericht von Amir) alle getunten und gestylten Autos als Raser verschriehen werden. Der Teil der Leute, die das tun wird sicher weiterhin bestehen, aber die wettern auch gegen alles andere... f**k it! <mean>

PS: Es gab schon einmal eine ähnliche Sache im Schweizer Fernsehen. Damals wollte man aber in der Diskussionsrunde nur die Kommentare vom dummen Raser hören, dem verantwortungsbewussten Fan von Tuning, welcher damals aus unseren Reihen kann (Pady Bucher <wave>), wurden von Moderator nur am Rande ein paar Kommentare erlaubt.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Mr.Petrolhead

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 27. März 2004

Beiträge: 1 892

Fahrzeug: CRX AS 1986 // S800 Cabrio // S800 Coupé // Jazz Sport

Wohnort: ZH

18

Sonntag, 19. September 2004, 22:23

Zitat

Original von ImportTuner

@ gerbil: bevor du irgendwelche kleber mit dem HH-schriftzug drauf machen lässt, solltest du vielleicht noch mit mr. petrolhead oder so reden, schliesslich ist das sein geistiges eigentum ;)


jo, da hat ImportTuner er recht.
du kannst nicht einfach so solche kleber mit dem namen HondaHolics drauf machen ... d.h. du kannst schon, aber ich bin damit nicht einverstanden. wie du in diesem thread selber gesehen hast, finden das nicht alle Holics eine gute idee ... also meine antwort lautet NEIN. wenn jemand kleber mit dem namen HondaHolics drauf macht, dann wär ich wohl die richtige person ;)

also, mach deine einlamminierten kärtchen, aber bitte ohne den namen HondaHolics.

danke für dein verständtnis.

gruss rené

Transporter

SuperMember

Registrierungsdatum: 6. April 2004

Beiträge: 277

Fahrzeug: Scirocco GTI

Wohnort: Schweiz

19

Sonntag, 19. September 2004, 23:35

nochmals:

ich hatte die idee mit den karten, allerdings stammt die idee mit
dem hondaholics schriftzug nicht von mir!
wollte hier keinem " a de charre fahre"!
Sollte dies trotzdem geschehen sein so entschuldige ich mich hiermit!

Gruss

!WARNUNG! DIESER USER IST KEIN HONDA-ANHÄNGER! !WARNUNG!

AGGRO_ED9

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 4 208

Fahrzeug: Audi S3 1.8T APY

Wohnort: Nähe Bülach

20

Montag, 20. September 2004, 01:06

@ Gerbil:

Du bist schuldig!!!

:D :D :D
Das Mass der Dinge: 5-Zylinder und 4 Ringe!

Thema bewerten