Mittwoch, 12. Dezember 2018, 11:53 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

king_dingeling

SuperMember

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2005

Beiträge: 204

Fahrzeug: '16 GT86

Wohnort: BL

41

Freitag, 23. Oktober 2009, 21:21

Irgendwie werd ich nicht schlau aus Mugen. Welche Parts sind jetzt eigentlich die "definitiven" ?

Das :



Oder Das :



CTR-Oli

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beiträge: 1 097

Fahrzeug: Civic Tüüp R Ep3 / Civic Eg4

Wohnort: AG

42

Samstag, 24. Oktober 2009, 10:37

@Löffel: doch hab schon auch das gemeint ;)



ich hab mich mittlerweile an den FN2 gewöhnt, aber das Cockpit gefällt mir immer noch nicht (vorallem das Lenkrad), hätte mir von einer Mugen-Version schon etwas "sportlicheres" erhofft. Das ist meiner Meinung nach einfach noch zu verspielt und auf Alltag ausgelegt.

chacha

Member of Curb Nerds

Registrierungsdatum: 5. Juli 2008

Beiträge: 269

Fahrzeug: CTR FN2; Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD

Wohnort: Richburg

43

Dienstag, 27. Oktober 2009, 10:49

hab hier noch einen interessanten link gefunden:

Fastestlaps Bedford Autodrome West Circuit (post 06/2008), Great Britain (2896 m)


http://www.fastestlaps.com/index.php?pag…e&filter4=false



der Mugen FN2 um 0,6sec schneller als der Mugen FD2 8o
Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewissheit...

Chris40

SuperMember

Registrierungsdatum: 29. Mai 2004

Beiträge: 250

Fahrzeug: Civic R

Wohnort: Deutschland

44

Dienstag, 27. Oktober 2009, 14:18

Die Preise sind wirklich total überzogen.........z.B Exhaust Manifold 2297,91 Pfund.........wenn ich das richtig gelesen habe möchte man 20 Autos für Enthusiasten in England bauen und verkaufen...

This will be a highly exclusive opportunity, a maximum of only 20 cars are to be made available. With MUGEN's expertise creating a 20% increase in power, 10% additional torque, controlled via a unique MUGEN ECU map and delivered in a manner that can only be achieved by a totally-engineered normally aspirated engine. MUGEN developed integrated aero package. Ride and handling transformed by MUGEN suspension. Incredible performance from bespoke 4-pot brake calipers and MUGEN pads.

Until now few people have ever had the chance to sit behind the wheel of such a pure-bred Japanese performance car.. Now that chance can be yours, for £38,599 on the road.

Dann holt mal alle eure Sparschweine raus........meine Kinder bekommen ab morgen nur noch trocken Brot :D

Jerry

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 5 244

Fahrzeug: VW Polo

Wohnort: bi dim mami

45

Dienstag, 16. Februar 2010, 10:52

sie bauen 200 stück und alle kommen in CSW <sabberlappen>

http://imotormag.co.uk/news/416477/honda…_announced.html

da muss ich mir so einen mal fürn fotoshooting ausleihen. :D

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 601

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

46

Dienstag, 16. Februar 2010, 10:58

Und es wird so wie bei den 30th Anniversairy kommen, dass CH kein einziges Fahrzeug bekommt <sick>
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

moonman

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Beiträge: 1 754

Fahrzeug: R-11738

Wohnort: beim grössten Staudrehkreuz der Schweiz

47

Dienstag, 16. Februar 2010, 22:19

Nun ja, ein bisschen spät das ganze. Die Optik hat auch schon 4 Jahre auf dem Buckel.
Bald steht die nächste Civic Generation vor der Tür...

HSMM

PowerMember

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Beiträge: 148

Fahrzeug: CW2, S2000, EK4 Turbo

Wohnort: Thurgau

48

Mittwoch, 17. Februar 2010, 08:01

Naja, aber diese 200er Serie scheint aber nur optische Zutaten aufzuweisen:

Zitat

[b]Limited numbers

Zitat

200 MUGEN CTRs will be built, each featuring such luxuries as gloss black door mirrors, 19-inch alloys and plenty of MUGEN badges. Honda must have a job lot of Championship White paint, as all of the specials come in this colour, and all feature a MUGEN bodykit and limited slip diff too. The 201hp engine remains untouched.

Die 201PS Maschine bleibt unangetastet ;( . Also reines "Söckli-Tuning"?[/b]
Gruss, Markus

Jerry

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 5 244

Fahrzeug: VW Polo

Wohnort: bi dim mami

49

Mittwoch, 17. Februar 2010, 09:28

das hat mich au gewundert <amkopfkratz>

comSD

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 19. Mai 2004

Beiträge: 2 599

Fahrzeug: Mazda

Wohnort: St. Gallen

50

Mittwoch, 17. Februar 2010, 11:36

Zitat

The 201hp engine remains untouched.


Somit bleibts auch in Zukunft ein uninteressantes und nicht konkurrenzfähigs Auto... <thumbsdown>

Silverlude

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

Beiträge: 607

Fahrzeug: Seit 2012 CL9 265kkm EE4 170kkm *sold* ATR 307kkm *sold*

Wohnort: zürich

51

Mittwoch, 17. Februar 2010, 22:43

ob ein auto kokurenzfähig ist willst du anhanden von PS zahlen abhängig machen? oder meinst du für den track gebrauch?

comSD

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 19. Mai 2004

Beiträge: 2 599

Fahrzeug: Mazda

Wohnort: St. Gallen

52

Donnerstag, 18. Februar 2010, 10:52

Honda schläft in diesem Bereich einfach. Es geht nicht rein um die PS-Zahl, aber nur mit dem spacigen Design verkaufst du nicht mehr Autos...

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 601

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

53

Donnerstag, 18. Februar 2010, 10:54

Preis/ Leistung wird da auch nicht stimmen! Bei diesen Preis greift man lieber zu ein anderen Automarken <sick>
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

comSD

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 19. Mai 2004

Beiträge: 2 599

Fahrzeug: Mazda

Wohnort: St. Gallen

54

Donnerstag, 18. Februar 2010, 11:11

So ist es - leider!

Thema bewerten