Sonntag, 19. November 2017, 15:15 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

civic_vti_type_s

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 21. November 2009

Beiträge: 738

Fahrzeug: Civic EK4

Wohnort: Zürichsee

1

Freitag, 14. August 2015, 22:47

civic_vti_type_s's Windelbomber

Vor fast einem Jahr habe ich mir einen Windelbomber (oder Zwiebelringbomber wie ihn Orca liebevoll nennt :P) gekauft.
Ihr fragt euch nun sicher: Wieso Audi und dann noch so ein wartungsintensives Fahrzeug?

Nun das war schon immer ein "Bubentraum" von mir. Eine "Familienkutsche" mit Beschleunigungswerten eines Sportwagens haben für mich einen ganz besonderen Reiz. Mit den ausgestellten Radkästen, breiten Schwellern und den grossen Lüftungsgittern in der Stossstange steht er bullig da, wirkt aber trotzdem irgendwie seriös und nicht übertrieben.

Dass bei einem 15jährigen Auto diverse Arbeiten anfallen (besonders bei dieser Modellreihe), wusste ich eigentlich bereits im Vorfeld... Langweilig wurde mir auf jedenfall nie :D (geht halt schon deutlich mehr kaputt, als bei einem Honda)

Sämtliche Spenglerarbeiten habe ich von H-Power, dem Spengler meines Vertrauens machen lassen ;)


Danach gings ans Lackkleid:


Damit die Abgase auch gut fliessen können, habe ich mich für eine Supersprint AGA ab Kat mit 80mm Rohrführung entschieden.(Danke an Quick fürs organisieren)


Damit der RS4 von der Fahrwerkshöhe nicht aussieht wie ein "betrunkener Traktor", wurde ein KW V3 montiert, welches eine angenehme Tiefe zulässt (hätte noch Restgewinde zu verkaufen :D ).

Nach diesen Arbeiten (und vielen mehr) habe ich dann erst mal ein paar Bilder geschossen:




Als nächstes wurde dann der Motor ein wenig überarbeitet (neue Auslassnockenwellen, Hydrostössel, Steuerketten, Zahnriemen, Thermostat und sonst noch ein paar witzige Gadgets).

Damit man auch sicher wieder zum Stillstand kommt, habe ich mich für eine RS6 Bremsanlage (8-Kolben je Bremszange) entschieden. Um die grossen, gelochten 365x34mm Scheiben besser zu kühlen, wurden VW Pheaton Luftführungen verbaut. Ein ordentlicher Anker für den Notfall schadet bestimmt nicht.

An einem schönen Abend bei Quick, haben wir noch nach passenden Felgen gesucht. Irgendwie wollte ich das Gesamtbild noch komplettieren und dazu fehlten mir noch die passenden Räder. Die Wahl fiel dann wie bei all meinen Autos auf OZ Felgen...
Nun Quick hat dann "very Quick" einen Satz OZ Ultraleggera HLT Felgen in 10x20" bestellt. Nach Ankunft der Felgen wurden sie noch in meiner gewünschten Farbe lackiert:


Danach wurde mal alles montiert, der vordere Kotflügel leicht bearbeitet und dann mal ein paar Kilometer gefahren.
Und dann hoppla, Fenderfuck <nooo!> :rolleyes: <sick>


Nochmals zu H-Power gefahren, der die Kotflügelkante dann nochmals mit sanfter Gewalt etwas mehr umgelegt hatte.


Die Folgenden Bilder (im eingefederten Zustand) zeigen die Massarbeit <sabberlappen>




Nun noch abschliessend ein paar Bilder vom Ergebnis ;)









Nochmals ein riesen Dankeschön an die User Quick, H-Power und Sagi, welche mir bei der Umsetzung meines Projektes viel geholfen haben. <cheers> <lieb>

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 326

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

2

Samstag, 15. August 2015, 10:13

Schöne Zwiebelringe <aetsch>
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

D84

PowerMember

Registrierungsdatum: 24. März 2013

Beiträge: 113

3

Samstag, 15. August 2015, 10:26

Sehr schön! OT: Was für eine Kamera/Objektiv verwendest du?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D84« (15. August 2015, 12:40)


Thomi

PowerMember

Registrierungsdatum: 21. November 2010

Beiträge: 186

Fahrzeug: Civic EK4, Mazda CX5 2,2

Wohnort: Giebenach

4

Samstag, 15. August 2015, 11:10

Sieht perfekt aus! Gratiliere Dir zu so einem wunderschönen Auto!

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 459

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

5

Samstag, 15. August 2015, 14:03

Muss ich glaub nichts dazu sagen ... geile Kiste mit richtig Dampf :P <good>

Ach übrigens ...

Damit der RS4 von der Fahrwerkshöhe nicht aussieht wie ein "betrunkener Traktor", wurde ein KW V3 montiert, welches eine angenehme Tiefe zulässt (hätte noch Restgewinde zu verkaufen :D ).

Bisch en Arsch <lieb> <cry>

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pr0xy« (15. August 2015, 14:05)


civic_vti_type_s

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 21. November 2009

Beiträge: 738

Fahrzeug: Civic EK4

Wohnort: Zürichsee

6

Sonntag, 16. August 2015, 17:08

Danke euch <lieb>

Ich verwende eine Nikon D800. In diesem Falle mit 24-70mm Objektiv.

@pr0xy sorry :D :D :D <cheers>

Registrierungsdatum: 3. September 2015

Beiträge: 7

7

Dienstag, 29. September 2015, 12:21

Hey civic_vti_type_s,

bist du nach fast anderthalb Monaten nach wie vor zufrieden mit deinem "Windelbomber"? Habt den ja richtig gut hinbekommen- den Bildern nach zu urteilen ;) - Die sehen übrigens richtig professionell aus btw. Könnte man glatt hier hinschicken und als Poster drucken lassen oder so ;)
Und echt cool, dass sich hier mehrere aus dem Forum zusammengetan haben. Trefft ihr euch regelmäßig oder nur für solche Projekte?
Wie teuer war der ganze Umbau eigentlich? Und musstet ihr in der Zwischenzeit noch was machen? Hoffe, ich löcher dich jetzt nicht mit den ganzen Fragen :P

civic_vti_type_s

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 21. November 2009

Beiträge: 738

Fahrzeug: Civic EK4

Wohnort: Zürichsee

8

Mittwoch, 30. September 2015, 01:08

Hi Weltmeister_Button

Vielen Dank fürs Kompliment :) Hab auch schon Poster machen lassen, bis anhin immer bei ifolor. Gibt es einen Grund, weshalb Du gerade "whitewall" empfiehlst? Hast Du selbst schon Erfahrungen gemacht?

Ja, ich bin nach wie vor mehr als zufrieden und habe den Kauf nie bereut, es bereitet mir jedesmal eine riesen Freude, damit zu fahren. Schade, dass es schon bald wieder richtung Winter geht...

Wir treffen uns nicht regelmässig, aber doch ab und zu mal. Sei es um sich gegenseitig zu helfen, oder einfach mal gemütliche Stunden zu verbringen.

Nein, in der Zwischenzeit musste ich nichts mehr machen, läuft momentan alles problemlos. Hab halt im letzten Jahr eher mehr gemacht, als eigentlich nötig gewesen wäre :D Die, die mich kennen wissen, dass ich da etwas "heikel" bin <rofl> :P

Sparsam mit Geld umgehen hat der Windelbomber wohl nie gelernt (muss ich ihm noch beibringen <ROFL> ). Man hätte sich auch gut den neuen Civic Type R GT damit kaufen können mit dem Geld. Wusste aber zum Voraus, worauf ich mich da einlasse.

Registrierungsdatum: 3. September 2015

Beiträge: 7

9

Mittwoch, 30. September 2015, 09:53

Haha cool, dass noch einer gerne Poster drucken lässt. Warum Whitewall? Keine Ahnung, hatte das mal von nem Freund empfohlen bekommen und seitdem schon häufiger dort bestellt, immer zufrieden.

Und Geld ist ja nicht alles. So ein Umbau macht ja auch ne Menge Spaß, gerade wenn man das mit mehreren macht. Wenn man dann fertig ist, hat man ein ganz gutes Gefühl, da man selber was geschaffen hat. Ist ja in der heutigen Weckwerfgesellschaft nicht mehr selbstverständilich.

Thema bewerten