Mittwoch, 20. März 2019, 10:10 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

craziijH__

MemberPlus

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

Beiträge: 38

Fahrzeug: Civic EG4, Accord CL9,S2k

Wohnort: Region Bern

1

Sonntag, 10. März 2019, 21:40

Welche Felgen für den S2000?

Umfrage

Welche Felgen für meinen S2000?

Hallo zusammen

Ich möchte meinem S2000 (JG2007, Facelift in Nürnburgring Blau) neue Felgen spendieren.

Grundsätzlich sollen es eher vielspeichige sein.
Aktuell sind Enkei Raijin drauf in 18x8 ET45 vorne und 18x8.5 ET50 hinten.

Das sieht von den Abmessung gut aus, das Auto ist nicht tiefer gelegt.

Reifen sind aktuell 225/40 und hinten 255/35 drauf.Erst mal habe ich mir folgende Felgen angesehen:

  • SSR GTX01 - Vorne: 18 x 7,5 ET53 Hinten: 18 x 8,5 ET44
  • RAYS Gram Lights 57Transcend - Vorne: 18 x 8 ET45 Hinten: 18 x 8,5 ET50
  • RAYS Volk Racing ZE40 - Vorne: 18 x 8 ET45 Hinten: 18 x 8,5 ET50
  • Japan Racing JR-11 - Vorne: 18 x 7,5 ET40 Hinten: 18 x 8,5 ET40
  • ENKEI TENJIN - Vorne: 18 x 8 ET45 Hinten: 18 x 8,5 ET50
  • WORK EMOTION D9R - Vorne: 18 x 7,5 ET38 Hinten: 18 x 8,5 ET47

Was sind aus eurer Sicht die idealen Felgendimensionen?
Hat jemand von euch mit den aufgezählten Felgen Erfahrungen am S gemacht?

D84

PowerMember

Registrierungsdatum: 24. März 2013

Beiträge: 127

2

Montag, 11. März 2019, 15:28

Alles ausser billige Kopien von Japanracing ;)

SpoonN1

Member of GRC

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Beiträge: 720

Fahrzeug: black GRC ITR, red GRC ITR TrackTool & GRC Legacy STi Pampers-Bomber

Wohnort: Zofingen/Olten

3

Montag, 11. März 2019, 16:35

Bei Interesse hätte ich sonst noch OZ Ultraleggera in silber in perfekten Dimensionen für den S2k, schöne und vor allem schön leichte Felgen :-)

8x18, ET48 und 9x18 ET55. Preislich sage ich mal 700.-
9x auf der Hinterachse ist schon cool <thumbsup>

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 127

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

4

Montag, 11. März 2019, 20:54

8.5" an der Hinterachse würde ich nicht nehmen, mit 9" hast du die optimalere Reifenaufstandsfläche. Ich würde vorne 8 und hinten 9 mit 225 bzw. 255 verwenden.

In Bezug auf die ET ist es schwierig eine geeignete Felge zu finden, vor allem wenn du den S tieferlegst.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

craziijH__

MemberPlus

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

Beiträge: 38

Fahrzeug: Civic EG4, Accord CL9,S2k

Wohnort: Region Bern

5

Montag, 11. März 2019, 21:57

Tiefergelegen und Bördeln will ich mein S nicht aber danke für den Tipp mit dem 9" hinten.

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 127

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

6

Dienstag, 12. März 2019, 09:47

Wenn du eine vernünftige ET wählst ist Bördeln nicht zwingend nötig.

Ich habe schon oft gehört, dass man ein Fahrzeug nicht tieferlegen will und hat es dann irgendwann doch getan, da grosse Felgen ohne Tieferlegung irgendwie komisch aussehen. Abgesehen davon ist das Fahrverhalten mit einem KW3 halt schon eine andere Welt.

Deshalb würde ich empfehlen, dass du dir bei der Auswahl der Felgen diese Option zumindest offen hälst und keine zu tiefe ET wählst.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Integrafreak

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 11. April 2004

Beiträge: 630

Fahrzeug: Civic Aerodeck-R

Wohnort: Hofstetten

7

Dienstag, 12. März 2019, 09:54

Ich könnte dir Rota Felgen zu nem guten Preis anbieten....
lg Steff

Thema bewerten