Freitag, 23. Februar 2018, 15:11 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

1

Mittwoch, 27. Oktober 2004, 16:53

Bremsscheiben

Hi @ all

Könnt ihr mir was zu Tarox Sportbremsscheiben sagen?? Würde die sehr günstig bekommen und deshalb frage ich mal nach ob das auch was taugt...

Ist ein grosser Unterschied zu den originalen bemerkbar? andere Empfehlungen?

Thx!

Shogun

PowerMember

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 146

Fahrzeug: Z4 Coupe

Wohnort: Glattpark

2

Mittwoch, 27. Oktober 2004, 16:56

RE: Bremsscheiben

Mit den Tarox hab' ich persönlich keine Erfahrungen gemacht.

Bei meinem Teg hab' ich gelochte/geschlitzte Scheiben von Bremsa und bin damit eigentlich sehr zufrieden.

Gruss

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 10 888

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

3

Mittwoch, 27. Oktober 2004, 16:57

RE: Bremsscheiben

Sind die mit Beiblatt? Tarox kenne ich nicht, habe aber Gutes über die Qualität von den Sportanlagen gehört.

Ich hatte gelochte Bremsa drauf, waren nicht schlcht, die Bremsleistung war etwas besser und bei Regen war das Ansprechverhalten bei der ersten Bremsung besser (kein Wasserfilm auf den Schieben).
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

4

Mittwoch, 27. Oktober 2004, 17:07

RE: Bremsscheiben

Zitat

Original von orca
Sind die mit Beiblatt?


ja so wie es mir gesagt wurde schon! ich glaube ich werde das Risiko eingehen, mit den Fedoro Bremsklötzen sollte das schon gut kommen.

Aber wenn jemand was nicht so gutes über Tarox zu berichten hat oder ne bessere Variante hat, bin ganz Ohr!!

MiStErB

MemberPlus

Registrierungsdatum: 10. August 2004

Beiträge: 75

Fahrzeug: Prelude

Wohnort: D

5

Donnerstag, 28. Oktober 2004, 13:12

tarox= NUR GEIL :D

kumpel hatte die aufm itr. TOP
halten gut... er hatte ds3000er oder vergleichbare beläge...

zudem sehen sie nur geil aus <cool2>

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

6

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 14:06

Also hab die Scheiben jetzt drauf, kombiniert mit den ferodo belägen und ich muss sagen bin seeeehr zufrieden!!!! :) <love> jetzt macht das fahren doch gleich wieder mehr spass!!! <thumbsup> <luke>

ruben

SuperMember

Registrierungsdatum: 24. Juni 2004

Beiträge: 207

Fahrzeug: ed9

Wohnort: mannheim (de)

7

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 14:48

wo hast die denn her und was kosten die?

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

8

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 15:05

hab sie bei einem kollegen der bei derendinger arbeitet gekauft... beides zusammen (tarox scheiben und ferodo beläge) ca. Fr. 500.00 aber eben, er hat einen Rabatt von ca. 55% bekommen...

bei GTN bekommst du Bremsa, sind auch nicht gerade teuer... und wie ich gehört habe auch nicht schlecht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MasterV« (8. Dezember 2004, 15:17)


AGGRO_ED9

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 4 208

Fahrzeug: Audi S3 1.8T APY

Wohnort: Nähe Bülach

9

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 18:22

Zitat

Original von MasterV
hab sie bei einem kollegen der bei derendinger arbeitet gekauft... beides zusammen (tarox scheiben und ferodo beläge) ca. Fr. 500.00 aber eben, er hat einen Rabatt von ca. 55% bekommen...


Hast du die Scheiben mit Beiblatt und alles von Derendinger gekriegt? Muss ich dann wohl auch mal holen...
Aber die Affen haben mir gesagt, dass sie keine Ferodos verkaufen... <fire>
Zudem seien die eh nicht gut, da man die zuerst warm bremsen muss...
War wohl ein Experte... :D
Das Mass der Dinge: 5-Zylinder und 4 Ringe!

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

10

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 18:31

da hats ne "Einbremsanleitung" dabei... irgendwie 25 - 30x bei 50% Pedaldruck 4s lang bremsen, dann seien sie "rennbereit". aber funktionieren auch so... <luke>

<confused> ääähhmm... ja ich sollte eigentlich ein beiblatt haben, steht auch auf der Rechnung, muss mal nachschauen zu hause, aber wenn ichs nicht hab, hol ichs mir noch!!!! <devil>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MasterV« (8. Dezember 2004, 18:33)


Black Metal

SuperMember

Registrierungsdatum: 5. April 2004

Beiträge: 267

Fahrzeug: 90er EE8, 91er ED6 Joker *Alltagsauto*

Wohnort: Winterthur / CH

11

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 18:40

hallo,

zu den tarox scheiben. also ein kollege hat diese auf seinem mx5 drauf. sind auch mit beiblatt. und er sagt sie ziehen wirklich besser und werden auch nicht soo schnell heiss. aber wunder darf man von diesen scheiben auch nicht erwarten.
Neu lackierte weisse Borbet Felgen 4x100 7x16"zu verkaufen. PN me...

AGGRO_ED9

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 4 208

Fahrzeug: Audi S3 1.8T APY

Wohnort: Nähe Bülach

12

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 18:50

Zitat

Original von Black Metal
Aber wunder darf man von diesen scheiben auch nicht erwarten.


Ja schon klar...
Nur die CRX Anlage ist wie alle wissen verdammt scheissn...
Und da ich wohl eh bald mal Bremsen vo. machen muss, werd ich wohl gleich was gescheites einbauen...
Scheiben kann ich aber eventuell lassen... Also nur Ferodos... Hab da ja auch so 50% Rabatt... <thumbsup>
Das Mass der Dinge: 5-Zylinder und 4 Ringe!

hotwok

SuperMember

Registrierungsdatum: 2. September 2004

Beiträge: 229

Fahrzeug: Car: EG3 Engine: DC2

13

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 20:10

hier gibts unter anderem auch tarox bremsen ;)

http://www.autoteile-ralf-schmitz.de
MAIL@ME
;) GLEICH GESCHEIT SPART NACHARBEIT ;)

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

14

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 20:26

und wer keine 50% hat kauf's einfach in deutschland ein! :)
ich hab für meine EC8 bremsen etwa 60 euro bezahlt. 1.99 euro für die orig. beläge (ebay) und 29 euro für die scheiben. plus porto halt... dann noch 69.-- für den einbau! okay... das waren 08/15 bremsen aber auch ferodo kriegt man viel günstiger als hier... TSS z.b. 10% rabatt als HP mitglied. dann ist das nicht mehr wirklich viel...

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 10 888

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

15

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 20:30

Zitat

Original von Jones
TSS z.b. 10% rabatt als HP mitglied. dann ist das nicht mehr wirklich viel...


Lieber bei Armin Fischer oder vti, dann klappts auch wirklich mit dem Rabatt ;)
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

16

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 21:23

Zitat

Original von orca

Zitat

Original von Jones
TSS z.b. 10% rabatt als HP mitglied. dann ist das nicht mehr wirklich viel...


Lieber bei Armin Fischer oder vti, dann klappts auch wirklich mit dem Rabatt ;)


ja okay... hab auch bei AFH bestellt. aber bei TSS kann man halt easy mit credit card zahlen. bei armin ist eine überweisung üblich. und CH-D überweisungen sind spesenmässig lustig! <cry>

Manny

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 624

Fahrzeug: DelSol VTI; BMW R1200R; Renault Scenic

Wohnort: Fribourg

17

Sonntag, 10. April 2005, 19:26

Hiho...

So wie ich hier gelesen habe ist Ferodo DS2500 in Kombi mit Bremsa-Scheiben keine schlechte Lösung? Ist für meinen Original DelSol VTI.
Muss eben so schnell wie möglich was haben, der Umbau mit den Rover Scheiben muss noch warten ;)

Manny

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 624

Fahrzeug: DelSol VTI; BMW R1200R; Renault Scenic

Wohnort: Fribourg

18

Dienstag, 12. April 2005, 09:05

Zitat

Original von AGGRO_ED9
Hast du die Scheiben mit Beiblatt und alles von Derendinger gekriegt? Muss ich dann wohl auch mal holen...
Aber die Affen haben mir gesagt, dass sie keine Ferodos verkaufen... <fire>
Zudem seien die eh nicht gut, da man die zuerst warm bremsen muss...
War wohl ein Experte... :D

War bei mir ähnlich. Laut Ihnen gibt es auch keine DS2500 oder 3000 für den Sol obwohl ich vor ca. 1,5Jahren DS3000 für meinen Sol bei Ihnen bestellt hab *grmbl*

Naja, ich hab jetzt mal Bremsa schieben und Bremsa beläge geordert, hat schon jemand erfahrungen mit Bremsa Belägen gemacht? Würd mich mal interessieren...

AGGRO_ED9

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 4 208

Fahrzeug: Audi S3 1.8T APY

Wohnort: Nähe Bülach

19

Dienstag, 12. April 2005, 20:11

Zitat

Original von Manny
War bei mir ähnlich. Laut Ihnen gibt es auch keine DS2500 oder 3000 für den Sol obwohl ich vor ca. 1,5Jahren DS3000 für meinen Sol bei Ihnen bestellt hab *grmbl*

Naja, ich hab jetzt mal Bremsa schieben und Bremsa beläge geordert, hat schon jemand erfahrungen mit Bremsa Belägen gemacht? Würd mich mal interessieren...


Mir hat der Typ sogar erklärt, dass die DS2500 eh nicht gut seien, weil man die erst warm bremsen müsse... Also seien die eh nix für die Strasse...
Für den Renneinsatz schon, aber einfach so seien die zu gefährlich... :D
Das Mass der Dinge: 5-Zylinder und 4 Ringe!

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

20

Dienstag, 12. April 2005, 20:52

Zitat

Original von AGGRO_ED9
Mir hat der Typ sogar erklärt, dass die DS2500 eh nicht gut seien, weil man die erst warm bremsen müsse... Also seien die eh nix für die Strasse...
Für den Renneinsatz schon, aber einfach so seien die zu gefährlich... :D


so ist es! die dinger sollte man verbieten! <devil>

Thema bewerten