Mittwoch, 12. Dezember 2018, 21:00 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

AGGRO_ED9

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 4 208

Fahrzeug: Audi S3 1.8T APY

Wohnort: Nähe Bülach

41

Mittwoch, 8. Juni 2005, 13:55

Zitat

Original von acura
Dafür fährt man einen EVO <mean> 13 Liter liegt noch im Rahmen.....


Aber die 13 Liter sind bei seeeeehr vernünftiger Fahrweise...
Wenn mans mal wissen will, sind die 20 bis 25 Liter sicher kein Problem... :)
Das Mass der Dinge: 5-Zylinder und 4 Ringe!

Tomfurios

SuperMember

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 284

Fahrzeug: Volvo V40 2.0l Turbo / Civic 1.8i Type-S (FN1) / baaaaaald: Carrera 911- S4

Wohnort: Regensdorf

42

Mittwoch, 8. Juni 2005, 13:57

haha

leider fährt man das ding sehr selten uner 3ooo touren, der Kollege hatte sich vor knapp 1½ Jahre gekauft und von wegen Durstig, wäre das Alkohol wäre Harald Junke ein Sonntagsschüler dagegen! <mean> ;)

ab 3k gehts ja erst richtig los, geschweige denn auf der Piste da kommen schnell mal 26l zusammen wenn man ihn etwas quält<luke>


gruz
!! FASTEN SEATBELT !!
----------------------------------------------------------------------

PS: Schreibfehler sind da um sie zu finden. sorry, egal.. :whistling:

acura

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 589

Fahrzeug: CRX, Staubsauger T

Wohnort: ZH

43

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:01

RE: haha

Ja sicher ists kein Auto für die Tägliche Fahrt zur Arbeit. Ausser man kann es sich leisten. Aber als 2-Wagen sollte es gehen, auch wenns bei einer Ausfahrt mal 26 litras sind.. <love>


Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal soreich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich


orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 087

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

44

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:02

RE: haha

...damit entspräche es aber nicht mehr den von Jones erwähnten Vorgaben ;)
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

45

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:02

RE: haha

Zitat

Original von acura
Ja sicher ists kein Auto für die Tägliche Fahrt zur Arbeit. Ausser man kann es sich leisten. Aber als 2-Wagen sollte es gehen, auch wenns bei einer Ausfahrt mal 26 litras sind.. <love>


Aber genau danach sucht Jones ja ;)

acura

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 589

Fahrzeug: CRX, Staubsauger T

Wohnort: ZH

46

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:04

RE: haha

Ausser man kann es sich leisten :D

Nein, dann einen Accord Type R natürlich.....


Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal soreich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich


Tomfurios

SuperMember

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 284

Fahrzeug: Volvo V40 2.0l Turbo / Civic 1.8i Type-S (FN1) / baaaaaald: Carrera 911- S4

Wohnort: Regensdorf

47

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:08

RE: haha

Zitat

Original von orca
...damit entspräche es aber nicht mehr den von Jones erwähnten Vorgaben ;)


ja das ist so, wollte nur sagen das dies nicht ganz das richtige sein kann wenn man auch noch etwas sparsam haben will.

ich habe mich in letzter zeit ja auch mit div. optionen auseinandergesetzt, und der accrod ist eben immer noch im preis/ leistung Verhältniss im Moment top! Beswpw. der Subaru Impreza 05 wäre in der gelichen Preis Klasse, leider auch hier wieder säuft dieser mehr und das okt.98 muss getankt werden!!


schwerschwerschwere Frage!! <confused>
!! FASTEN SEATBELT !!
----------------------------------------------------------------------

PS: Schreibfehler sind da um sie zu finden. sorry, egal.. :whistling:

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 087

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

48

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:24

RE: haha

Zitat

Original von acura
Ausser man kann es sich leisten :D


Die Frage ist wohl eher, ob man sich das leisten will. Es gibt gewisse "Volksgruppen", die können sich auch einen E46 M3 leisten... wohnen dafür aber in einer 2.5 Zimmer Wohnung in einem Plattenbau zusammen mit ihren sechs Geschwistern, den Eltern, Grosseltern, zwei Ziegen und drei Hühnern. Ich denke unsereiner hat da etwas andere Ansprüche, die auch noch erfüllt werden möchten.

Von daher ist Honda nachwievor "Best Bang for Buck" <cool2>
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

acura

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 589

Fahrzeug: CRX, Staubsauger T

Wohnort: ZH

49

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:27

RE: haha

Das stimmt <thumbsup>


Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal soreich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich


Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

50

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:35

RE: haha

Zitat

Original von orca

Zitat

Original von acura
Ausser man kann es sich leisten :D


Die Frage ist wohl eher, ob man sich das leisten will. Es gibt gewisse "Volksgruppen", die können sich auch einen E46 M3 leisten... wohnen dafür aber in einer 2.5 Zimmer Wohnung in einem Plattenbau zusammen mit ihren sechs Geschwistern, den Eltern, Grosseltern, zwei Ziegen und drei Hühnern. Ich denke unsereiner hat da etwas andere Ansprüche, die auch noch erfüllt werden möchten.

Von daher ist Honda nachwievor "Best Bang for Buck" <cool2>


<joker> <laughing> WORD!<good>

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

51

Mittwoch, 8. Juni 2005, 19:25

RE: haha

Zitat

Original von Pro.2

Zitat

Original von acura
Ja sicher ists kein Auto für die Tägliche Fahrt zur Arbeit. Ausser man kann es sich leisten. Aber als 2-Wagen sollte es gehen, auch wenns bei einer Ausfahrt mal 26 litras sind.. <love>


Aber genau danach sucht Jones ja ;)


wo schreib ich das? ich will keinen extremen racer etc! für zur arbeit wär er aber primär nicht gedacht... (fahre zug)
finanziell schwachsinnig aber ist halt mal so... <holy>

ich glaub ich wart noch 2 monate und schau dann weiter... sonst kauf ich plötzlich etwas, dass ich mir zuwenig überlegt habe... <gotit>

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

52

Mittwoch, 8. Juni 2005, 20:05

RE: haha

Zitat

Original von Jones
ich glaub ich wart noch 2 monate und schau dann weiter... sonst kauf ich plötzlich etwas, dass ich mir zuwenig überlegt habe... <gotit>


Ist besser, sonst gehts dir noch wie mir, und du fährst plötlich nen Toyota... <aetsch> <laughing> <joker> *undweg*

Hazuki

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 15. April 2004

Beiträge: 652

Fahrzeug: Accord Type-S (CL9)

Wohnort: SO

53

Mittwoch, 8. Juni 2005, 21:35

Zitat

Original von Jones
problem zu wahl 2.
anzahlung plus fahrwerk plus felgen will/kann ich im moment grad nicht auslegen...



Ich hätte dir als Uebergangslösung noch Federn für den ATS :)

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

54

Mittwoch, 8. Juni 2005, 21:56

Zitat

Original von Hazuki

Ich hätte dir als Uebergangslösung noch Federn für den ATS :)


das wäre natürlich was... kommt ja recht tief mit federn wie ich gesehen habe... frage mich sowieso, ob ich ein gewinde brauche an so einem auto. komme jedenfalls gerne drauf zurück, wenn's aktuell wird! <lieb>

Thema bewerten