Freitag, 19. Oktober 2018, 20:42 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

1

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 14:50

First, Second...

Hat jemand hier schon nen First- oder höheren Kurs in Englisch gemacht?

Im Net gibts ja reichlich Angebote... gibts auch sowas wie "First-von-Zuhause" oder ist da ein Kurs immer zwingend? Müsste schon ein Zerti sein, was auch akzeptiert wird.

Grund ist folgender; brauchen tu ich das für meinen jetztigen Job eignetlich nicht direkt, habe aber in der Vergangenheit sehr gute Englischkenntnisse sammeln können, nur leider braucht man ja immer nen "Beweis" dafür, also Zeugniss etc... ;)

Camel

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2005

Beiträge: 733

Fahrzeug: Accord CL9

Wohnort: Emmenbrücke LU

2

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 14:54

Das ist nur eine Prüfung. Könntest im Prinzip ohne Vorbereitung hingehen, falls dein Englisch gut genug ist. Zu empfehlen wäre zumindest ein Buch, welches dich auf die Prüfung vorbereitet.

First <sleeping>
Advanced <thumbsup>
Proficiency :D Damit kriegst du weltweit jeden Job als Englischlehrer
Autorennen sind ein Kult der Raserei, ein Spiel mit dem Tod, der Circus Maximus der Neuzeit
Franziska Teuscher (Grüne/BE)

<luke>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Camel« (18. Oktober 2007, 14:59)


Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 567

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

3

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 14:57

Und ich hab irgend so ein Zerti

Advanced <amkopfkratz> von der Höhere Fachschule <rudi>
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

4

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 14:58

Achso ja... das hab ich noch vergessen zu erwähnen, denn genau darum gings in meiner Frage, ohne Kurs an die Prüfug zu gehen. Was kost denn so ne Prüfung? Im Net find ich nur die Kurse...

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 567

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

5

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 14:59

Bei den meisten Prüfungen kostet etwa 300.-
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Camel

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2005

Beiträge: 733

Fahrzeug: Accord CL9

Wohnort: Emmenbrücke LU

6

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 15:01

Autorennen sind ein Kult der Raserei, ein Spiel mit dem Tod, der Circus Maximus der Neuzeit
Franziska Teuscher (Grüne/BE)

<luke>

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

7

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 15:07

Supi, tx Kamel und Quick, werde mich dort mal melden die Tage, schliesslich soll ja das Geschäft den Kurs übernehmen bzw. die Prüfungsgebühren <aetsch>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pro.2« (18. Oktober 2007, 15:07)


MB6

Member

Registrierungsdatum: 18. April 2006

Beiträge: 37

Fahrzeug: Integra DC2, CBR600 RR

Wohnort: Pfaffhausen

8

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 15:18

Chasch dich ja bi dänä Interne First-Kürs amälde? Oder wart... gits die in Glarus nid :) ?

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

9

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 15:24

Zitat

Original von MB6
Chasch dich ja bi dänä Interne First-Kürs amälde? Oder wart... gits die in Glarus nid :) ?


Soda nöd fräch usem Welschland <aetsch>

Gits denn sowas intern, warum säged die mir denn das nöd <lieb>

MB6

Member

Registrierungsdatum: 18. April 2006

Beiträge: 37

Fahrzeug: Integra DC2, CBR600 RR

Wohnort: Pfaffhausen

10

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 15:33

Muäsch d'Infos halt läse im Intranet <aetsch> !

Bubi

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 17. März 2005

Beiträge: 393

Fahrzeug: EK4, S1000R, GSX-R 750

Wohnort: ZH

11

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 17:10

RE: First, Second...

Zitat

Original von Pro.2
habe aber in der Vergangenheit sehr gute Englischkenntnisse sammeln können


Zitat

Original von MB6
bi dänä Interne First-Kürs amälde


Mit sehr guten Vorkenntnissen würde ich mich ans Advanced wagen, First ist da eher Zeitverschwendung. Proficiency ist ohne Kurs meines Erachtens kaum möglich (habs in Australien gemacht).

de bubi isch bald de einzig da inne, wo no öpis schribt, wo händ und füess het!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bubi« (18. Oktober 2007, 17:11)


Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

12

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 17:22

RE: First, Second...

Hmm stimmt auch wieder, ans Advanced hab ich noch gar nicht gedacht... wusste gar nicht dass man auch ohne Fist ans Advanced ran darf, aber wenn dem nicht so ist <gotit>

comSD

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 19. Mai 2004

Beiträge: 2 599

Fahrzeug: Mazda

Wohnort: St. Gallen

13

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 19:06

Also das First ist wirklich kein grosses Problem, das hat heute ja schon fast jeder im Sack, der ne Handelsschule o.ä. gemacht hat. Auch um sich ein wenig von der Masse abzuheben, wuerde ich Dir das Advanced empfehlen. Geh lieber in nen Kurs und lern ne Weile, und mach dann das Advanced (das hab ich gemacht). Und glaube mir, Englisch in den hoeheren Kursen ist dann nicht mehr so einfach wie in der Schule ;) Ich werde mich nach meiner Zeit hier ans Proficiency wagen, aber werde dennoch wieder ne Weile in den Unterricht gehen. Schreiben, Lesen und Reden werden kein allzugrosses Problem sein, aber die Grammatik...

Viel Glueck ;)

Speedsta

SuperMember

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

Beiträge: 218

Fahrzeug: Toyota Highlander Hybrid, 4-Runner

Wohnort: CH: Wettswil (ZH)

14

Freitag, 19. Oktober 2007, 08:16

Die Prüfungen sind für die Katz. Schreib die Erfahrungen nieder und alles ist paletti ;)

Ich brauch mein English nun schon seit 7 Jahren beruflich, meinste da fragt iiiirgendwann auch nur einmal ob ich n pseudo-diplömchen zuhause hab? <rotaeye>

Besucht auch www.xenonlook.com - den Spezialisten rund um die Fahrzeugbeleuchtung

comSD

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 19. Mai 2004

Beiträge: 2 599

Fahrzeug: Mazda

Wohnort: St. Gallen

15

Freitag, 19. Oktober 2007, 08:24

Zitat

Original von Speedsta
Ich brauch mein English nun schon seit 7 Jahren beruflich, meinste da fragt iiiirgendwann auch nur einmal ob ich n pseudo-diplömchen zuhause hab? <rotaeye>

Einmal drinnen: kaum. Bei der Bewerbung fuer nen Job in dem Englisch ne Voraussetzung ist: jeder verantwortungsvolle Arbeitgeber ;)

MB6

Member

Registrierungsdatum: 18. April 2006

Beiträge: 37

Fahrzeug: Integra DC2, CBR600 RR

Wohnort: Pfaffhausen

16

Freitag, 19. Oktober 2007, 08:54

Also auf der Bank wird da auch genau nachgefragt... ist ja schön und gut wenn du ein Jahr oder so dein Englisch gebraucht hast aber wie du es gebraucht hast ist die Frage!? Gramatik-Fehler oder so kann man sich zum teil nicht unbedingt leisten.. oder sollte man sich nicht als Bank!

<wave>

comSD

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 19. Mai 2004

Beiträge: 2 599

Fahrzeug: Mazda

Wohnort: St. Gallen

17

Freitag, 19. Oktober 2007, 09:22

Zitat

Original von MB6
...Gramatik-Fehler

:D <wave> Sorry, hat einfach grad soooo schön gepasst ;)

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

18

Freitag, 19. Oktober 2007, 10:08

Zitat

Original von comSD

Zitat

Original von MB6
...Gramatik-Fehler

:D <wave> Sorry, hat einfach grad soooo schön gepasst ;)


<rofl> <rofl> <rofl>

Geil gseh, Dimi :D <good>

@MB6: Jaja das chunt devo wäme meh bi de welsche umehängt, me vergisst dütsch z schribe, gäll <aetsch> <aetsch>

@Speedi: Genau dadrum gings mir eben... als ich mich für meinen jetzigen Job vorgestellt habe, hab ich eben von meinen Sprachkenntnissen erzählt, Englisch Business und blabla... da kam plötzlich die Frage "ja dänn müesti ja sicher no irgendwo es First umesiii, oder??" Klar nützt mir die Erfahrung mehr als das Zerti (Kenne solche die das Proficency haben, und bei nem englischen Telefon ein gestammel haben, dass ich mich wirklich frage, wie die das Zerti bekommen haben), aber in der heutigen Welt ists eben so, dass man für alles nen Wisch braucht ;)

Isch wie mit Fädere iiträge weisch, det muesch auf für alles en Wisch ha, glaubts der keinä suscht :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pro.2« (19. Oktober 2007, 10:09)


MB6

Member

Registrierungsdatum: 18. April 2006

Beiträge: 37

Fahrzeug: Integra DC2, CBR600 RR

Wohnort: Pfaffhausen

19

Freitag, 19. Oktober 2007, 10:18

Zitat

Original von Pro.2

Zitat

Original von comSD

Zitat

Original von MB6
...Gramatik-Fehler

:D <wave> Sorry, hat einfach grad soooo schön gepasst ;)


<rofl> <rofl> <rofl>

Geil gseh, Dimi :D <good>

@MB6: Jaja das chunt devo wäme meh bi de welsche umehängt, me vergisst dütsch z schribe, gäll <aetsch> <aetsch>


:D <aetsch> <rofl>

Ich bin wenigstens entschuldigt <mean> ! Han hüt au so en guäte dütsche Satz useglah: Es macht mega chalt <nono> ! Isch Ziit zum wider uf ZH zgah ;) !

Tee

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 19. November 2004

Beiträge: 2 160

Fahrzeug: vorhanden

Wohnort: Schweiz

20

Freitag, 19. Oktober 2007, 10:29

vo de wälsche zu de zürcher... <amkopfkratz> *duck&weg*
Wele Sack hed mini super Signatur apasst?

Thema bewerten