Mittwoch, 14. November 2018, 20:36 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SiRe

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 956

Fahrzeug: Honda Civic F1-R

Wohnort: Bern

1

Montag, 12. April 2004, 16:40

S2k-Startknopf

Hallo zusammen

Ich habe ein Video gesehen von einem EK4-Civic mit S2k-Startknopf. Das sieht einfach nur <love> <love> aus! Bin mich jetzt mal am informieren was da so auf mich zukommt wenn ich das auch einbauen (lassen <holy>) möchte.

- Wie viel kostet der Startknopf und wo kriege ich den her?
- Kann man den relativ einfach bei Zigarettenanzünder einbauen?
- Brauche ich noch irgendwelche Relais oder sonst was?
- Ist der Knopf beleuchtet?


Vielen Dank für alle Antworten

Gruss SiRe

tophane

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 7. April 2004

Beiträge: 747

Fahrzeug: Volvo s80 v8, Civic EE4

Wohnort: TG Bodensee

2

Montag, 12. April 2004, 16:43

Ok den original Startknopf kriegst du bei Honda :)

Der Knopf ist soviel ich weiss nicht beleuchtet..
Er pass ind den zigarettenanzünder, hab mal das bei einem Toyota Celica gesehen.

Ich möchte auch gerne so ein Startknopf.

ramirez

MemberPlus

Registrierungsdatum: 10. April 2004

Beiträge: 61

Fahrzeug: EE8, BB1

Wohnort: AG

3

Montag, 12. April 2004, 17:03

RE: S2k-Startknopf

salü SiRe,

ich habe einen EE8 mit S2K Startknopf. Zu Deinen Fragen:

- Als Originalteil von Honda kostet das Ding so um die 90 Sfr
- Einbau geht gut beim Zigianzünder, braucht nur ein wenig Geschick mit der Feile um das Loch anzupassen
- ich habe in Relais benutzt, ein Garagist meinte, dass sei nicht nötig, aber mein Bruder (Automech) war der Meinung, wenn ich den Knopf nicht brutzeln möchte mit den hohen Strömen, dann sei es besser über ein Relais zu gehen, das Ding ist ja auch billig. Ein paar Franken.

- Der Originalknopf ist beleuchtet ( Start Engine leuchtet auf), aber nicht sehr gut sichtbar, vielleicht kann man da was mit ner LED rausholen..


Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.

Gruss, Markus

wirth

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 370

Fahrzeug: Civic EG5 (Bitch) / 79er Trans Am

Wohnort: Erlen

4

Montag, 12. April 2004, 17:39

RE: S2k-Startknopf

Hier hast du alles was das Herz begehrt:

http://www.crxworld.de/
dann weiter auf Technikbereich, und dann auf S2000 Starterknopf.


greez wirth

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

5

Dienstag, 13. April 2004, 15:43

RE: S2k-Startknopf

S2K Knopf ist ne feine Sache. Hatte auch so ein Teil drin. Mit Relais und allem. Beleuchtet war er auch, aber war nur in der Nacht gut zu sehen, sonst kaum.

wirth

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 370

Fahrzeug: Civic EG5 (Bitch) / 79er Trans Am

Wohnort: Erlen

6

Dienstag, 13. April 2004, 15:53

RE: S2k-Startknopf

wo hattest du ihn eingebaut?
Irgendwie find ich den Anzünder bisschen kacke...so weit weg und weit unten.

Aber das mit dem Anschliessen...weiss nicht ob ich mir das zutrauen kann <confused>

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

7

Dienstag, 13. April 2004, 15:58

RE: S2k-Startknopf

Ich hatte meinen Knopf auch im Zigianzünder. Passt rein ohne gross anzupassen. Ich habs aber machen lassen. Ich bin nicht so der Strom Freak, ist mir irgendwie zu heikel sowas...

Aber ne bessere Position für diesen Knopf gibts nicht! <thumbsup>

wirth

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 370

Fahrzeug: Civic EG5 (Bitch) / 79er Trans Am

Wohnort: Erlen

8

Dienstag, 13. April 2004, 16:02

RE: S2k-Startknopf

Zitat

Original von Pro.2
Ich hatte meinen Knopf auch im Zigianzünder. Passt rein ohne gross anzupassen. Ich habs aber machen lassen. Ich bin nicht so der Strom Freak, ist mir irgendwie zu heikel sowas...


wo hast dus machen lassen? wie teuer?

bin eben auch nicht so der Hirsch, aber evtl mit nem Stromer-Kumpel gehts...vielleicht <biggrin>

aber erstmal kommen jetzt die Felgen <mean>

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

9

Dienstag, 13. April 2004, 16:09

RE: S2k-Startknopf

In so ner kleinerern Auto-Elektro-Garage bei uns. Was es gekostet hat weiss ich nicht mehr genau. Ich habs zusammen mit der Soundanlage einbauen lassen <blink>

Ja, ein Stromer-Kumpel sollte eigentlich schon ausreichen. Ist halt schon ne Menge Strom, die da durchfliesst. Im Prinzip ists ganz einfach, aber in der Praxis... <holy>

Was für Felgen gibts denn jetzt?

wirth

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 370

Fahrzeug: Civic EG5 (Bitch) / 79er Trans Am

Wohnort: Erlen

10

Dienstag, 13. April 2004, 16:13

RE: S2k-Startknopf

Zitat

Original von Pro.2

Was für Felgen gibts denn jetzt?


das weiss ich eben noch nicht...

entweder die Superleggeras oder...ach weiss auch nicht was sonst.
Sollten wenn möglich in 1 oder 2 Wochen bei mir haben um vorzuführen bevor ich bei Rikli die Sachen reinmache.

greez

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

11

Dienstag, 13. April 2004, 16:33

RE: S2k-Startknopf

In 1-2 Wochen wird noch schwer. Vor allem weil die meisten die du willst, nicht mehr lieferbar sind. Ich würd ne Sniper nehmen, 16 Zoll schaut besser aus!

SiRe

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 956

Fahrzeug: Honda Civic F1-R

Wohnort: Bern

12

Dienstag, 13. April 2004, 17:31

S2k Startknopf

Ich hab mich noch ein wenig weiter informiert:

Fragen an die, die den S2k Startknopf schon eingebaut haben:

- wie habt ihr das gelöst dass ein neugieriger Beifahrer nicht plötzlich während der Fahrt den Anlasser per Startknopf ruinieren kann <luke> Sicherheitsschaltung?

- der Knopf sei offenbar nur schwach beleuchtet. Kann man da die Birne oder LED oder so wechseln? Ist es auch möglich, dass er zum Beispiel orange leuchtet?

- habt ihr die Startstellung beim Zündschlüssel deaktiviert?


Ich hab ein Angebot für den Einbau. Kostet ca 300 Franken. Das ist wohl etwa 3 Stunden Arbeit, aber wenn man den Einbau rechnet, Sicherheitsschaltung gegen Doppelstart des Motors, Zündschlossstellung3 deaktivieren etc... dann stimmt der Preis wohl <confused>

Gute und saubere Arbeit hat wohl ihren Preis...

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

13

Dienstag, 13. April 2004, 17:37

RE: S2k Startknopf

Zur Sache mit dem Beifahrer:

Am wirksamsten sind wohl die Worte:

"FINGER WEG SUSCHT KNALLTS"

weil ne Schutzschaltung gibts glaub ich nicht <blink>

Das mit der LED wechseln sollte möglich sein, aber ich fand die Beleuchtung für ausreichend <blink>

Bei mir wars so, dass man nur noch mit Knopf starten konnte. Lustig, wenn jemand anders dein Auto fährt, der nix von dem Knopf weiss <joker>

Ja, 300.- ist zwar ne Menge Geld, aber es ist realistisch finde ich. Weil obwohl der Knopf gut reinpasst, ein Kabelumgehänge und Verkleidungsgeentferne ist es trotzdem noch <rotaeye> <smile>

Phoenix

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 050

Fahrzeug: Leider kein Honda mehr :(

Wohnort: SG / ZH (winti)

14

Dienstag, 13. April 2004, 17:49

RE: S2k Startknopf

ui, waaahnsinnig?!!? für 300 bau ich dir ne ganze flotte damit! nur für die arbeit a bissi heftig denk ich....

ernsthaft, selbst für nen laien dauert das net länger als ne halbe, mit anleitung supergenau studieren und lange platz suchen eine stunde!

ich hatte sicherlich net länger und musste mit der japanischen anleitung und den zeichnungen da drin arbeiten.... ;-) relais verkabeln, knopf reinpatschen und die originalleitungen anzapfen, is echt keine arbeit.....

und bisher hat sich noch kein beifahrer sowas getraut, die wissen genau dasses auf die finger gibt wenn wer was ungefragt antatscht.....

ich hab die schlüsselschaltung drangelassen, stört ja net, zündung musste eh dort einschalten und somit hab ich einfach die wahl..... wenn ich lust hab per knopf oder sonst schlüssel drehen, so hab ich auch kein problem falls mal eins von beidem ausfallen sollte.....

das ausschalten der schlüsselfunktion bedeutet folgende arbeit: genau 1 kabel durchschneiden....
It's a jungle out there
Disorder and confusion everywhere
No one seems to care

wirth

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 370

Fahrzeug: Civic EG5 (Bitch) / 79er Trans Am

Wohnort: Erlen

15

Dienstag, 13. April 2004, 17:50

RE: S2k Startknopf

aber es wird schon so gemacht, dass der Schlüssel bei 2 sein muss und dann Knopf drücken und BRROOOAAAAMMMM oder?!

also nichts mit ohne Schlüssel starten?!

300.-, wo denn?

wirth

wirth

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 370

Fahrzeug: Civic EG5 (Bitch) / 79er Trans Am

Wohnort: Erlen

16

Dienstag, 13. April 2004, 17:53

RE: S2k Startknopf

Zitat

Original von Phoenix
ui, waaahnsinnig?!!? für 300 bau ich dir ne ganze flotte damit! nur für die arbeit a bissi heftig denk ich....

ernsthaft, selbst für nen laien dauert das net länger als ne halbe, mit anleitung supergenau studieren und lange platz suchen eine stunde!

ich hatte sicherlich net länger und musste mit der japanischen anleitung und den zeichnungen da drin arbeiten.... ;-) relais verkabeln, knopf reinpatschen und die originalleitungen anzapfen, is echt keine arbeit.....

und bisher hat sich noch kein beifahrer sowas getraut, die wissen genau dasses auf die finger gibt wenn wer was ungefragt antatscht.....

ich hab die schlüsselschaltung drangelassen, stört ja net, zündung musste eh dort einschalten und somit hab ich einfach die wahl..... wenn ich lust hab per knopf oder sonst schlüssel drehen, so hab ich auch kein problem falls mal eins von beidem ausfallen sollte.....

das ausschalten der schlüsselfunktion bedeutet folgende arbeit: genau 1 kabel durchschneiden....



hmm...würdest du mir für eine Coke und ein bisschen was zu futtern helfen wenns denn soweit ist <holy>?!

ich finds immer gut wenn man jemanden hat ders schonmal getan hat... <joker>

also ist jetzt noch nicht aktuell...aber vielleicht in 4/5 Wochen <blink>

greez wirth

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

17

Mittwoch, 14. April 2004, 09:20

RE: S2k Startknopf

Zitat

Original von Phoenix

und bisher hat sich noch kein beifahrer sowas getraut, die wissen genau dasses auf die finger gibt wenn wer was ungefragt antatscht.....



Recht so <biggrin>

Zitat

Original von Phoenix
ich hab die schlüsselschaltung drangelassen, stört ja net, zündung musste eh dort einschalten und somit hab ich einfach die wahl..... wenn ich lust hab per knopf oder sonst schlüssel drehen, so hab ich auch kein problem falls mal eins von beidem ausfallen sollte.....

das ausschalten der schlüsselfunktion bedeutet folgende arbeit: genau 1 kabel durchschneiden....


Ist auch ne möglichkeit. Ich fands zwar nur mit Knopf origineller. Wenn schon, dann immer <blink>

Phoenix

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 050

Fahrzeug: Leider kein Honda mehr :(

Wohnort: SG / ZH (winti)

18

Mittwoch, 14. April 2004, 09:20

sollte kein problem sein....

wenn dann das wetter wieder mal schön warm wird werd ich mir auch noch ne woche freinehmen und meine alarm endlich mal einpassen.....
It's a jungle out there
Disorder and confusion everywhere
No one seems to care

Pro.2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 034

Fahrzeug: BMW M3 E93 | Buell XB12S | BMW 330xi E91

Wohnort: GL

19

Mittwoch, 14. April 2004, 09:22

Zitat

Original von Phoenix
wenn dann das wetter wieder mal schön warm wird werd ich mir auch noch ne woche freinehmen und meine alarm endlich mal einpassen.....


"Bis später mein Süsser!"

<ROFL>

Hast dir schon was überlegt bezüglich "Voive"?

SiRe

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 956

Fahrzeug: Honda Civic F1-R

Wohnort: Bern

20

Mittwoch, 14. April 2004, 13:50

Kann es sein, dass mein EK4 eine elektrische Anlasssperre hat? Wenn ich den Motor starte und dann abwürge, kann ich den Schlüssel ja in Stellung 3 drehen aber es passiert nichts. Erst wenn ich in Stellung 1 drehe und dann zurück auf 3 kann ich den Motor wieder starten.

Dann kann ich ja den Startknopf parallel an Zündstellung 3 anschliessen und es sollte auch nichts passieren wenn man (aus versehen) auf den Knopf drückt?

Es kann höchstens sein dass man den Anlasser betätigen kann ohne den Schlüssel einzustecken aber das sollte doch via Wegfahrsperre auch nicht funktionieren?

Lauter Fragen <confused> <confused> <confused>

Thema bewerten