Dienstag, 21. August 2018, 02:44 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

141

Samstag, 7. Januar 2012, 19:55

heute eeeeendlich die Langersehnten Heckleuchten bei einem Schweizer datsun-sammler (alle bilder seiner Sammlung auf www.JDMjunkies.ch ) abgeholt:

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

142

Samstag, 14. Januar 2012, 19:50

nach viel rumgeflexe (und braucht noch mehr!)...


...Passen jetzt die Heckleuchten (endlich wieder!) schön rein :D

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

143

Samstag, 4. Februar 2012, 16:26

heute wieder ein paar teile aufgretrieben:
gebrauchter ORIGINAL (die replikas sind alle mist!) Z-wing, sieht optisch scheisse aus, aber sonst top zustand und war ziemlich günstig (und die dinger sind ziemlich selten geworden):


ist noch was teures und seltenes aus japan unerwegs hierher, und ich hab grad noch ein paar teile in meinem neuen Turbo-tumbler, also erwartet demnächst ein interressantes Update :D

grüsse
- Nils

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

144

Freitag, 10. Februar 2012, 16:14

Hab sozusagen den "heiligen Gral" klassischer japanischer sportlenkräder ergattert, ein nigelnagelneues rs-watanabe Falcon lenkrad.
davon wurden um 1985 rum nur 250 stück h ergestellt und die sind saumässig rar und gesucht, und ich hab ein nigel-nagel-neues ergattert:




dazu noch begonnen den heckflügel zu schleifen:

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

billyb16a

SuperMember

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2009

Beiträge: 285

Fahrzeug: HONDA EG6

Wohnort: Tuggen SZ

145

Freitag, 10. Februar 2012, 17:32

darf man wissen wieviel so ein projekt verschlingt? aslo finanziell? oder isch das was wo man nicht darübere redet sondern weiss? scheint ja nicht nur zeit intensiv zu sein... <thumbsup> <thumbsup> <thumbsup>

Meiertier

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

Beiträge: 510

146

Freitag, 10. Februar 2012, 17:46

Also ich nehme mal an, das nur schon das Lenkrad ein Vermögen gekostet hat :)
Ich bin auch eine Signatur

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

147

Freitag, 10. Februar 2012, 17:48

Ich hab ehrlich gesagt keinen plan, weil die grossen arbeiten noch anstehen.
Das auto selber hat nicht viel gekostet, das chassis restaurieren und lackieren zu lassen wenn mans nicht selber machen kann kostet jenachdem wie gut man's machen lässt zwischen 10-30'000.- Chf wobei ich schon eher zur "richtigen" variante tendiere.
jenachdem wieviele sonstige teile man zusätzlich neu kauft und was für welche kommts dann schnell aufs doppelte.
Das ist viel geld, aber man hat naher einen komplett neu aufgebauten wagen, der entsprechend so lange wie ein neuwagen halten sollte. wenn man ihn gut pflegt also hält der länger als man damit fahren kann :)

Ich werde am ende sicher mal die gesamtkosten zusammenrechnen, aber das ist ein hobby und den spass den man da bei hat ist unbezahlbar, desshalb seh ich das mit den finanzen nicht so eng. wenns etwas mehr kostet dann spar ich halt noch ein paar monate mehr bis zur fertigstellung. das was man reinsteckt holt man wie bei jeder restauration oder bei jedem tuning nie mehr raus...

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

148

Freitag, 10. Februar 2012, 17:50

Also ich nehme mal an, das nur schon das Lenkrad ein Vermögen gekostet hat :)

ja, die meisten würden mich für komplett bescheuert halten wenn sie wüssten was das ding gekostet hat, aber mal ehrlich - man gönnt sich ja sonst nix :)

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Meiertier

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

Beiträge: 510

149

Freitag, 10. Februar 2012, 18:08

<thumbsup> Solang mann seinen Spass dabei hat, ist es ja egal für was und wieviel du ausgeben möchtest ;)
Ich bin auch eine Signatur

Carboli

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beiträge: 1 097

Fahrzeug: Civic Tüüp R Ep3 / Civic Eg4

Wohnort: AG

150

Freitag, 10. Februar 2012, 23:18

Verfolge dein Projekt wie immer mit begeisterung <thumbsup> <thumbsup> <thumbsup>

das was man reinsteckt holt man wie bei jeder restauration oder bei jedem tuning nie mehr raus...

das ist so aber nicht ganz korrekt, wenn du's richtig machst, sprich das richtige Fahrzeug (ein gesuchtes Modell in "gutem" Zustand) kaufst und das meiste selber machen kannst, kann man mindestens das wieder raus holen was man investiert hat ;) jenachdem springt sogar noch etwas mehr raus

H-Power

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Beiträge: 887

Fahrzeug: Minty Fresh EJ1,CM2 Tourer, Buell XB12S

Wohnort: BE -H'B

151

Samstag, 11. Februar 2012, 16:18

Schönes Projekt/ Restauration

Mich würd mal interessieren wo/wie du in Japan bestellst? Auch gerne PN
Minty Fresh B-Series

yeah02

SuperMember

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Beiträge: 334

Fahrzeug: Audi S4 B5 Limo Audi S4 b5 RS umbau

152

Samstag, 11. Februar 2012, 16:22

<thumbsup> Solang mann seinen Spass dabei hat, ist es ja egal für was und wieviel du ausgeben möchtest ;)

solange mann das geld hat, ist es ja egal für was und wieviel du ausgeben müchtest <aetsch> <aetsch>

wollte mir auch so einen holen befor ich den civic hatte. den mut hätte ich schon zum so ein projekt anzufangen. hab aber kein platz dafür werkzeug etc. von kohle will ich garnicht reden <rotaeye>

dafür verfolge ich dein projekt mit interesse! weiter so :thumbsup:

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

153

Samstag, 11. Februar 2012, 17:38

Danke für all die vielen und netten Kommentare - motiviert mich auch immer drannzubleiben :)
und als dankeschön gibts noch ein bild von heute:
1,5h schleiffpapier und schleiffblock geschwungen, keine gefühle mehr im arm und die alten emblem-pins rausgehämmert, wing ist fast fertig:

muss nur noch die abgebrochenen montageschrauben rausbohren und ersetzen.. das wird lustig <sick>

@ Yeah: hatte auch keinen platz, hab den nachbarn gefragt ob er den unbenutzten alten lottrigen Traktor aus der scheune nebenan entfernen würde und mir die garage vermieten würde, was er auch gemacht hat :)
und bin auch kein millionär sonst wär das chassis längst beim spengler/lackierer, muss aber leider auch noch ein paar monate sparen :(

@ H-Power: Hab früher nebenberuflich eine Firme gehabt und teile aus Japan importiert und von damals hab ich noch gute private kontakte drüben :)

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Battosai

Member of Curb Nerds

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Beiträge: 920

Fahrzeug: EK4-RR

Wohnort: Rappi Jona

154

Samstag, 11. Februar 2012, 18:47


muss nur noch die abgebrochenen montageschrauben rausbohren und ersetzen.. das wird lustig <sick>


Have fun! Kenn ich irgendwoher..
www.curbnerds.ch

You will undoubtedly have more fun in a slower car driven very fast than a fast car driven moderately slow.

floxy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Beiträge: 497

Fahrzeug: EE5, EE8, CH1

Wohnort: SG

155

Sonntag, 12. Februar 2012, 08:31

muss nur noch die abgebrochenen montageschrauben rausbohren und ersetzen.. das wird lustig <sick>
Falls du ein TIG-Schweissgerät hast könntest du ein Rundeisen um 90° abbiegen und dann den einen Schenkel an die abgebrochene Schraube heften und herausdrehen. Dann einmal mit dem Gewindeschneider durch und gut ists ;)

Geht aber nur bei grösseren Schrauben (evtl M8, sicher M10) und es könnte sein, dass du die Schraube gleich ans Blech schweisst, dann musst du bohren. Und es hat auch nicht jeder gleich eine TIG-Anlage zu Hause.

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

156

Sonntag, 12. Februar 2012, 14:36

Hab leider kein foto, aber die schraube ist erstens reingeleimt soviel mir ist zweitens schon so gammlig das abgebrochen und drittens hab ich kein Schweissgerät :) mir bleibt Also kaum was anderes übrig. die Tricks mit Mutter anschweissen und rausdurehen kenn ich schon, aber das funktioniert hier leider nicht :|

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

floxy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Beiträge: 497

Fahrzeug: EE5, EE8, CH1

Wohnort: SG

157

Sonntag, 12. Februar 2012, 20:47

Oke dann würde ich einen kräftigen Schlag mit dem Körner in der Mitte der Schraube geben, damit du auch sicher das Zentrum triffst 8|

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

158

Freitag, 17. Februar 2012, 15:05

Heute mal die spiegel zusammengebaut, ist ne komplizierte geschichte, da neue 240Z Spiegel nicht mehr lieferbar sind, aber die 510ner spiegel bis auf die base-mounts identisch sind hab ich ein paar unbrauchbare alte 240z spiegel plus ein satz neue 510ner spiegel gekauft, und konnte jetzt die grundhalterung tauschen, wird natürlich noch gesandstrahlt und pulvert, aber passt 1A - perfekt, somit hab ich ein paar neue 240Z spiegel in originallänge :D


My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

159

Dienstag, 15. Mai 2012, 07:46

Kleiner Zwischenbericht für alle die's nicht im Blog verfolgen:

Nehme zur zeit den Motor auseinander, aber nur grob damit ich mal reinschauen kann und sehe was gemacht werden muss, die scheisse zusammenbauen darf dann der Motorenbauer wieder <rofl>

1) Wasserpumpe mit "Klärschlamm" - so siehts aus wenn man den motor 15 jahr nicht anlässt:


nach kleiner Grobreinigung wesentlich besser (aber braucht sicher noch arbeit) - Die pumpe selbst lässt sich auch nach einem 2-tägigen WD40 bad nicht drehen, ist also hinüber, aber neue sind ziemlich günstig :D


Versucht das Kurbelwellen-pulley laut Anleitung abzuziehen, dann ist das passiert, aber nicht weiter schilmm, da's eh ein neues pulley gibt


Anschliessend die Ratsche (eine grosse) zerstört:


und das drecks-pulley doch noch abgekriegt:


Sonstiges:
- Ölwanne ausgebaut
- Wasser-einlass und Auslass-stutzen sowie div. Regulatoren abgebaut
- Kopfbolzen gelöst

Next: Neue ratsche kaufen, dann kann ich das Kettenrad endlich abschrauben, und den Zylinderkopf sowie die vordere Abdeckung entfernen und den Motor genauer inspizieren <hurray>

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 511

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

160

Dienstag, 15. Mai 2012, 07:52

Schön aufgeräumt <thumbsup>
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Ähnliche Themen

Thema bewerten