Mittwoch, 26. Juni 2019, 06:11 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Don_Diaz

PowerMember

Registrierungsdatum: 1. Juli 2010

Beiträge: 94

Fahrzeug: EG9-R, EJ1-R

Wohnort: Uri

1

Montag, 16. Mai 2011, 09:52

Frontpartie

Ab mal ne frage, ich muss bei meinem eg9 dass frontgerüst ersetzen, es ist ja geschraubt und geschweisst, geht dasd gut zum wechseln hat dass jemand schon mal gemacht? Wäre froh für ein paar tipps und tricks :)

Gruess

Civic Red

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Beiträge: 2 581

Wohnort: Am Zürichsee

2

Montag, 16. Mai 2011, 12:09

ist alles Geschweisst! ;)
Du musst ca. 50 Schweisspunkte ausbohren und dann kann man es wegnehmen hab auch schon eins weg genommen aber ist recht mühsam ;)

Don_Diaz

PowerMember

Registrierungsdatum: 1. Juli 2010

Beiträge: 94

Fahrzeug: EG9-R, EJ1-R

Wohnort: Uri

3

Montag, 16. Mai 2011, 12:43

ja kann ich mir vorstellen dass es eine mühsame arbeit ist, noch ne frage kann ich beim eg9 den motor plus getriebe zusammen von oben heraus nehmen hasst du dass auch schon mal gemacht ?

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 652

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

4

Montag, 16. Mai 2011, 13:38

Getriebe und Motor würde ich alles was dran ist am Chassie demontieren und dann Karosserie anheben.
Geht einfacher.
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Don_Diaz

PowerMember

Registrierungsdatum: 1. Juli 2010

Beiträge: 94

Fahrzeug: EG9-R, EJ1-R

Wohnort: Uri

5

Montag, 16. Mai 2011, 13:49

Ja alles vom chassis demontieren aber wenn ich die karosse nicht anheben kann würde es oben raus au gehen vin de massen her?

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 652

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

6

Montag, 16. Mai 2011, 14:16

Getriebe muss man von unten Wegnehmen.

Motor kann man schon von oben rausnehmen, vom Platz her sollte auch kein Problem darstellen.
Aber beides gleichzeitig von oben kannst du vergessen.

Wir hab beim Schlacht ITR alles gelöst und gesamt mit Getriebe auf ein Palett abgestützt und mit dem Lift Chassie angehoben.
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Don_Diaz

PowerMember

Registrierungsdatum: 1. Juli 2010

Beiträge: 94

Fahrzeug: EG9-R, EJ1-R

Wohnort: Uri

7

Montag, 16. Mai 2011, 14:41

Ok dan werd ich es auch mit dem lift machen danke dür den tipp :), wie lange braucht man dah etwa?

Registrierungsdatum: 30. März 2009

Beiträge: 21

Fahrzeug: MB6,M3 Sport Evo

Wohnort: Thun

8

Montag, 16. Mai 2011, 20:34

Du kannst das ganze absolut ohne probleme am einem stück oben raus nehmen.musst nur die haube demontieren...ich hab schon x-mal motor/getriebe ausgebaut auch an meinem vti.in 3 stunden ist die sache vorbei...

JHME

SuperMember

Registrierungsdatum: 18. April 2010

Beiträge: 322

Fahrzeug: FK2R; EP3; EE8

Wohnort: TG

9

Mittwoch, 18. Mai 2011, 22:58

ich denke das wird schon gehen, ich habe an meinem EE8 auch beides zusammen rausgenommen ohne Problem .

Ähnliche Themen

Thema bewerten