Sonntag, 16. Dezember 2018, 07:08 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sambalolek

PowerMember

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beiträge: 190

Fahrzeug: Honda Civic Type-R *#39182*

Wohnort: Kreuzlingen

1

Donnerstag, 1. März 2012, 21:35

H&R Tieferlegungsfedern

Hallo zusammen,

Ich habe meinen CTR mit H&R Tieferlegungsfedern gekauft und in den knapp 6.5 Jahren 130000km gemacht.

Jetzt sind mir beide vorderen Tieferlegungsfedern einfach durchgerostet und an zwei Stellen gebrochen. Ist das nach so kurzer Zeit normal?

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 602

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

2

Donnerstag, 1. März 2012, 22:04

Ja, das gibt beim H&R öfters mal.

Andere Fahrzeug haben mit Seriefedern selbe Problem ;)
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Meiertier

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

Beiträge: 510

3

Donnerstag, 1. März 2012, 22:08

Die Chance um ein GW reinzumachen ;)
Ich bin auch eine Signatur

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 934

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

4

Freitag, 2. März 2012, 06:39

Ihr macht mir hier grade etwas Angst leute <nervous>
habe meine auch bald so lange drinn... hoff mal die halten noch ein Jahr bis das Alltagsauto ersetzt wird..
Sonst war ich mit den H&R federn bis jetzt super zufrieden <thumbsup>

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Registrierungsdatum: 30. März 2009

Beiträge: 21

Fahrzeug: MB6,M3 Sport Evo

Wohnort: Thun

5

Freitag, 2. März 2012, 11:02

oft dauert es nicht einmal 2 jahre bis diese federn gebrochen sind.bei uns im geschäft habe ich schon den einen oder anderen gehabt dem das bei h&r passiert ist...

TTT

PowerMember

Registrierungsdatum: 9. August 2009

Beiträge: 171

Fahrzeug: Integra Type-R (Tigerente)

Wohnort: Bürglen TG

6

Freitag, 2. März 2012, 11:05

Mein Vorbesitzer hatte ebenfalls H&R Federn verbaut. Mit der Zeit waren sie ziemlich ausgelutscht und mein ITR lag sogar zu tief (Der MSD dankt...)
"Aah, Autos. Wo wären wir ohne Autos? Und wie kämen wir dorthin?" -Charles Francis Harper-

dc2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 26. Juli 2006

Beiträge: 913

Fahrzeug: Mazda MX-5 GT, Yamaha XJ6N

Wohnort: Thurgau

7

Freitag, 2. März 2012, 11:54

Also Apex wusste ich das die gerne brechen, das dies Problem auch bei H&R besteht wusst ich nicht.
Unser täglich Wheelie schenk uns Heut und vergib den Überholten wie auch wir vergeben den Überholenden. Und führe uns nicht ins Kiesbeet sondern ermögliche uns die Bestzeit, denn dein ist der Speed der Fun und die Sensation in Ewigkeit.....

Meiertier

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

Beiträge: 510

8

Freitag, 2. März 2012, 11:57

Was gibt es denn sonst noch für eine Marke, welche Qualitativ hochwertige Federn herstellt?
Ich bin auch eine Signatur

sambalolek

PowerMember

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beiträge: 190

Fahrzeug: Honda Civic Type-R *#39182*

Wohnort: Kreuzlingen

9

Freitag, 2. März 2012, 12:15

Ich kann sonst mal noch Bilder hochladen von den abgebrochenen Teilen. Für den Preis der H&R hätte ich eigentlich Qualität erwartet.



Vom Garagist kam der Hinweis, dass man die Stossdämpfer eventuell auch schon machen sollte.

Kann das jemand bestätigen das dies bei 130000km Sinn macht?

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 088

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

10

Freitag, 2. März 2012, 16:44

Ich fahre meinen CR-V jetzt schon fast ein Jahr mit einem fehlenden Stück Feder (vorne links ist ca. 2cm abgebrochen), ist aber halb so schlimm. Beim EG5 hatte ich auch eine komplett gebrochene Feder, das ging auch zum fahren.

Krass finde ich allerdings, dass das bei H&R schon nach 2 Jahren passiert, egentlich sollte ja H&R gute Qualität bieten. <sick>

Federn sind eher für eine optische Tieferlegung gedacht, die Kennlinien der Dämpfer sind nicht auf die Federn ausgelegt und arbeiten daher nicht 100% perfekt. Von daher würde ich mir wirklich überlegen, ob du nicht gleich ein Kompkettfahrwerk verbauen möchtest, wenn du eh schon Federn und Dämpfer wechseln musst.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 602

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

11

Freitag, 2. März 2012, 16:47

Problematik ist eher, wie die Windung aufgebaut werden.

Beim EP3 liegen auf der HA die Federwindung oben nur aufeinander auf. Durch das zieht Wasser sich dort rein und fängt an zu rosten was später zu ein Bruch führt.
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 934

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

12

Donnerstag, 29. März 2012, 19:55

Da ich etwas Panik hatte wegen eurer aussage hab ichs mal angeschaut bei mir.
Fazit 6 Jahre H&R Purpur federn eingebaut, dauernd im einsatz, volle kanne Salz im winter:

Hinten, null rost, Farbbeschichtung noch tiptop:
Vorne, wo die gewinde oben aufeinander aufliegen hats etwas salz zwischendrinn, schaut optisch nach etwas flugrost aus, an den meisten stellen ist der Schutzlack noch schön drann.D
Denke der unterbodenwachs vor und nach der wintersaison jeweils hat sich schon etwas gelohnt, die Federn halten ziemlich sicher noch gut bis das auto nächstes jahr so oder so ersetzt wird <thumbsup> <thumbsup>

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Thema bewerten