Sonntag, 18. November 2018, 17:32 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Subzero

PowerMember

Registrierungsdatum: 7. November 2012

Beiträge: 183

Fahrzeug: Civic Type R EP3

Wohnort: AG

1

Montag, 14. Januar 2013, 23:01

Doppel-Din & Radio

Hallo freunde,

Ich werde im Februar einen Doppel-Din Radio einbauen in meinem EP3.

Bevor ich mich für ein Radio entscheide möchte ich euch um Rat fragen.

Nach langer suche hab ich eine Blende gefunden, bin mir aber nicht sicher ob die passt?!? ( sieht nicht nach doppel-din aus)
http://www.carhifiworld.ch/products/Hond…doppel-DIN.html


Hab auch schon ein paar marken im Visier (Alpine, JVC, Kenwood)

Da ich mich im bereich von Hifi überhaupt nicht auskenne, hoff ich ihr könt mir weiterhelfen :thumbsup:

Habt ihr erfahungen mit Doppel-Din Radios und welche könt ihr mir empfehlen? Preis +/- 750.-


Mfg Subzero
2 Leichen sind auf einem Baum, eine fällt runter, beide sind tot!


:thumbsup:

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 590

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

2

Montag, 14. Januar 2013, 23:09

ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Subzero

PowerMember

Registrierungsdatum: 7. November 2012

Beiträge: 183

Fahrzeug: Civic Type R EP3

Wohnort: AG

3

Montag, 14. Januar 2013, 23:57

Ok dan währe mal das Thema mit der Blende abgeschlossen :thumbsup:

Nur bleibt für mich offen welche Marken empfehlenswert sind? <amkopfkratz>
2 Leichen sind auf einem Baum, eine fällt runter, beide sind tot!


:thumbsup:

drummermario

MemberPlus

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Beiträge: 50

Fahrzeug: Honda S2000 / Volvo V40 (T4)

Wohnort: Heimberg

4

Dienstag, 15. Januar 2013, 06:45

Ich habe bei mir Pioneer verbaut und bin total zufriden! -> http://www.pioneer.eu/de/products/25/109…300BT/page.html

Kommt draufan was du alles dabei habenn willst? Navi?

Das Pioneer mit Navi system bin ich zb. jetzt nicht de all zu grösste fan deshalb hab ich es ohne ;) (Wobei ich die Neusten Produkte vom Pioneer nicht getestet habe vielleicht sind sie besser geworden aber ist natürlich auch immer geschmacksache )

Alpine hat natürlich auch Top geräte oder auch JVC :)

Pioneer ist wahrscheinlich am günstigsten :)



Gruss Mario

Turki

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 9. Juli 2012

Beiträge: 459

Fahrzeug: Accord CL9 + S2000 AP1

Wohnort: Wil SG

5

Dienstag, 15. Januar 2013, 07:23

die jungs von carhifiworld können dich sicherlich bestens beraten bezüglich welcher radio dir was bietet...

hab mich vor ein paar jahren auch von denen beraten lassen, (den radio bei digitec bestellt, da 150fr günstiger) und von ihnen montieren lassen... :D

habe sehr gute erfahrungen mit Alpine und JVC ! Beim JVC hat sich bei mir die Soundqualität, Lautstärke und der Bass deutlich verbessert obwohl der Rest Original war!

am besten vergleichst du die Geräte bei digitec, da hasst du auch die grösste Auswahl an Geräten und kannst schauen was du brauchst <good>
Ja ich habe Schreibfehler...Who cares ? 8|

drummermario

MemberPlus

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Beiträge: 50

Fahrzeug: Honda S2000 / Volvo V40 (T4)

Wohnort: Heimberg

6

Dienstag, 15. Januar 2013, 07:34

Ach ja... ricardo hat manchmal auch hammer angebote ;)

Der einbau sollte eigentlich keine grosse sache darstellenn solange ISO stecker vorhanden sind...



Gruss Mario

Subzero

PowerMember

Registrierungsdatum: 7. November 2012

Beiträge: 183

Fahrzeug: Civic Type R EP3

Wohnort: AG

7

Mittwoch, 16. Januar 2013, 22:28

Was mir besonders ins Auge gestochen hat ist Pioneer, JVC und Alpine.

Nur beim direkten vergleich ist Alpine das Teuerste aber auch das Beste (was ne überraschung ;) )

Der Kenwood und Pioneer hab ich im Media Markt gesehen und der kam mir ziemlich lahm rüber obwohl der schon um die 900 kostet.

Momentan hab ich den JVC und Alpine auf dem ersten Platz, vielleicht gibt es noch was besseres?! :-D

@drummermario: Navi brauch ich auch nicht hab schon nen Tom Tom das recht vollkommen für dieses 1mal im Jahr benutzen :D

Ist es empfehlenswert sich Radios über Ricardo usw zu kaufen?
2 Leichen sind auf einem Baum, eine fällt runter, beide sind tot!


:thumbsup:

Turki

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 9. Juli 2012

Beiträge: 459

Fahrzeug: Accord CL9 + S2000 AP1

Wohnort: Wil SG

8

Mittwoch, 16. Januar 2013, 22:42

Pioneer lebt noch vom Markennamen von früher...Alpine war einst ein Insidertipp...

Hab mich damals von Carhifiworld beraten lassen, da ich ne top anlage wollte... fazit: wenn du sonst keine weiteren mods am lautsprecher etc hasst dann wirst du von der qualität her keinen unterschied merken, in dieser preisklasse sind alle etwa gleich... JVC und alpine sind sicher empfehlenswert !

schau auch auf das design der menüs etc. wenn dir die optik des doppeldin touchscreen nicht gefällt wirst du nicht glücklich auch mit den technisch besten..
kollege hatte mal ein 1din mit ausfahrbaren monitor, nach 2 wochen hat er den monitor nie mehr ausgefahren weil ihn das teil nervte...
Ja ich habe Schreibfehler...Who cares ? 8|

Subzero

PowerMember

Registrierungsdatum: 7. November 2012

Beiträge: 183

Fahrzeug: Civic Type R EP3

Wohnort: AG

9

Mittwoch, 16. Januar 2013, 23:14

Ich hab noch die Original Lautsprechen von Honda und nen JBL Subwoofer 1000W.

Werde aber ausser den Subwoofer alles auswechseln da die Boxen ziemlich übertönt sind :-D

Ich habe geplant mit dem Radio anzufangen und anschliessend alle 4 LS auswechseln durch Boese oder Alpine <sabberlappen>

Mir wurde gesagt, wen man am Sound sparen will, dan überall nur nicht am Radio :pinch:

Nur ich kenn das Wort sparen bei Hifi nicht desswegen kommt nur das beste rein :thumbsup:

Ab Februar werde ich anfangen mit dem ganzen Hifi umbau :thumbup:
2 Leichen sind auf einem Baum, eine fällt runter, beide sind tot!


:thumbsup:

drummermario

MemberPlus

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Beiträge: 50

Fahrzeug: Honda S2000 / Volvo V40 (T4)

Wohnort: Heimberg

10

Donnerstag, 17. Januar 2013, 07:08

Mit Alpine machst du bestimmt nichts falsches ;)

Pioneer wie ich gesagt habe ist einfach wenn man nicht sooo viel Geld ausgeben will aber wenn du was auf der Seite hast würd ich auf jeden fall Alpine am Pioneer vorziehen...



Wegen dem Ricardo:

Wenn du weisst was du willst dann ja... aber wen du das Produkt nicht kennst dann eher weniger.

Ich selber habe schon paar auf Ricardo gekauft (für mich und kollegen) und hatte bis jetzt noch nie schlechte erfahrungen damit gemacht.

Aber wenn du auf der sicheren Seite sein willst dann kauf es lieber bei Digitec oder so ;)

beelow

Member of GRC

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Beiträge: 994

Fahrzeug: sti, GRC NA CRX

Wohnort: Rothrist

11

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:26

http://www.alpine.de/p/Products/navigati…tems6/ine-w928r

alpine all the way...

kann den shop hier empfehlen.
http://www.discount-car-hifi.ch/shop/ind…Navigation.html

falls du einen ipod hast und nicht zwingend met dem handy bluetooth audio streamen willst (kabelloses musikhören) kannst du auch das INE-S900R nehmen.
Ist etwas älter, darum auch günstiger. hat aber schon die 2 screen ansicht mit navi und musik nebeneinander. schaus dir an auf der alpine homepage :thumbup:

CTRfn2

Member

Registrierungsdatum: 3. März 2012

Beiträge: 24

Fahrzeug: CTR FN2

Wohnort: Luzern/Zug

12

Mittwoch, 12. Juni 2013, 13:19

schon eingebaut? falls nicht, hier mein vorschlag!!

http://hondaholics.ch/index.php?page=Thread&threadID=24716

ich machs in 3 bis 4 wochen nochmals. <cheers>

Ähnliche Themen

Thema bewerten