Montag, 17. Dezember 2018, 17:47 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 089

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

981

Samstag, 30. Dezember 2017, 07:58

Schon mal auf tuner.ch geschaut? Die sind meines Wissens Advan-Importeur und die Auswahl ist recht ansprechend.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

erni77

PowerMember

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Beiträge: 171

Fahrzeug: 2011 Accord Type-S CU2/ 2016 Civic Type-R FK2/ 2005 Toyota Yaris TS

Wohnort: Hinterthurgau

982

Samstag, 30. Dezember 2017, 08:49

War ende august auf prodefahrt mit dem fk8...kleiner tipp...bleib bei der original dimension bei den reifen...bei mir standen die reifen in den radkästen an...im r modus....
Punkto felgen....fahre bei meinem fk2 die advan racing rz2 mit et45....beim fk2 ist so,das mit tieferlegung ohne bearbeiten der radkästen bis et 40 geht...und alles andere ab 9×19 et38 oder 9.5×19 brauchst ein guten spengler für die radläufe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »erni77« (30. Dezember 2017, 08:51)


R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

983

Samstag, 30. Dezember 2017, 09:18

Wo kamen die Reifen denn genau an? VA, HA? Im Radlauf innen an der Kunststoffverkleidung oder wirklich am Kotflügel? Am Kotflügel kann ich mir ja nicht vorstellen, bei diese ET und wie weit die Räden im Radkasten drin stehen. Aber auch am Radlauf ist schwer vorstellbar. Da müssten die Dämpfer ja total durchschlagen und dann noch im R-Modus <amkopfkratz>

Titan 7 T-S5 Wheel - 18x9.5 / 5x120 / Offset +45 (Satin Titanium)

Kostet in den USA 470 USD. Wenn mir diese Felge Trackparts.ch zu einem anständigen Preis anbieten kann, dann weiss ich wohl welche es gibt :D

http://www.evasivemotorsports.com/mm5/me…Code=TITAN7-TS5

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »R1DEorD1E« (30. Dezember 2017, 11:08)


erni77

PowerMember

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Beiträge: 171

Fahrzeug: 2011 Accord Type-S CU2/ 2016 Civic Type-R FK2/ 2005 Toyota Yaris TS

Wohnort: Hinterthurgau

984

Samstag, 30. Dezember 2017, 15:22

Radläufe hinten sprich im radkasten...vermutlich wie du sagst,das der dämpfer durchschlagen hatte....holperpiste und zügige fahrt...so richtig auf herz und nieren getestet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »erni77« (30. Dezember 2017, 15:25)


ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 460

Fahrzeug: FK8R-8877

985

Samstag, 30. Dezember 2017, 15:31

Die Volk CE28 SL 18x9.5" ET44 wäre ein Traum. 800.- bei J-Spec.

Träume soll man wahr machen. :) 3'200.- ist jetzt auch nicht die Welt.

Auffällig ist, dass die wenigsten FK2, die inseriert sind, andere Felgen als OEM drauf haben.

Auffällig ist auch, dass die Auswahl wirklich sehr begrenzt ist. Das war beim Integra damals schon mühsam, anfangs gab es nur etwas von OZ.

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

986

Samstag, 30. Dezember 2017, 16:37

Die Volk CE28 SL 18x9.5" ET44 wäre ein Traum. 800.- bei J-Spec.

Träume soll man wahr machen. :) 3'200.- ist jetzt auch nicht die Welt.

Auffällig ist, dass die wenigsten FK2, die inseriert sind, andere Felgen als OEM drauf haben.

Auffällig ist auch, dass die Auswahl wirklich sehr begrenzt ist. Das war beim Integra damals schon mühsam, anfangs gab es nur etwas von OZ.

Bei der Volk CE28 SL gefällt mir leider nicht so ganz, dass die Speichen nicht bis nach aussen gehen. Somit wirkt die 18" noch kleiner als sie sonst schon ist... Würde optisch nicht wirklich gut aussehen auf dem FK8.

Hier ein Foto zum Verständnis (ist eine 18x9.5):


Hier ein Foto der Titan-7 T-S5 <love> (18x9.5"). Die Felge wiegt 8.3kg <sabberlappen>


Evtl wird es die Titan-7 T-R10 auch noch in dieser Dimension ab Frühjahr 2018 geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »R1DEorD1E« (30. Dezember 2017, 16:44)


orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 089

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

987

Samstag, 30. Dezember 2017, 22:51

Warum eigentlich 18 Zoll? Warum 265er-Reifen?

Das Lustige am "neuen" Lochkreis ist, dass nun plötzlich Kopien von BMW- und Audi-Felgen auf dem neuen Type R verbaut werden. Die Titan ist eindeutig einer BBS nachempfunden. :)
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

988

Sonntag, 31. Dezember 2017, 16:11

18 Zoll weil ich die Felge Sommer und Winter nehmen will und es mehr Auswahl gibt und die Reifen zahlbar sind. 265er weil leider geil <rotaeye>

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 460

Fahrzeug: FK8R-8877

989

Sonntag, 31. Dezember 2017, 19:19

Nimm doch gleich Ganzjahrespneus. <baetsch>

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

990

Sonntag, 31. Dezember 2017, 19:30

Nimm doch gleich Ganzjahrespneus. <baetsch>

Haha so wie 90% der Amis auf ihrem FK8?! Schon heftig :rolleyes: <amkopfkratz>

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 089

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

991

Sonntag, 31. Dezember 2017, 21:26

Hier wird argumentiert, dass man möglichst nahe an der originalen ET bleiben soll, damit das Fahrverhalten nicht verschlechtert wird. Honda hat einen guten Job gemacht, die Vorderachse bleibt auch bei 320PS gut beherrschbar und die Einflüsse auf die Lenkung bleiben relativ klein. Wenn man nun 265er statt 245 verbaut ist der Effekt vergleichbar mit einer breiteren Spur, tendeziell eher noch etwas stärker.

Ich persönlich würde wohl entweder bei 20 Zoll bleiben oder maximal auf 19 Zoll runtergehen und bei 245ern bleiben - gerade wenn du den breit bauenden AD08R aufziehen willst.

Jedes Jahr 200 Franken für das Reifenwechseln ausgeben ist irgendwie auch nicht wirtschaftlich, da rechnet sich über vier oder fünf Jahre ein zweiter Satz Felgen locker.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

992

Montag, 1. Januar 2018, 12:14

Die Frage scheint weiterhin zu sein, WIE stark und unter welchen Bedingungen beeinflusst eine kleinere ET wirklich Torque Steering und weitere Lenk- und Traktionseinflüsse. Was ich bisher gelesen habe sind die Auswirkungen soweit nur unter schlechten Traktionsbedindungen wie Nässe etc. erhöhter bei ET um die 35-40.

Mich würde es erstaunen, wenn wirklich so viele auf 18x9.5" ET 35-45 runtergehen und den FK8 auf dem Track fahren und ein wesentlich schlechteres Fahrverhalten dadurch in Kauf nehmen <amkopfkratz>

ET 45 ist für mich sicherlich das Mindestmass. Was mich noch interessieren würde wo das technische Maximum der Einpresstiefe liegt bei 9.5" Felgen. Bei ET47 wäre der Abstand zwischen Felge und Fahrwerk der gleich. Evtl. lässt die OEM Geometrie ja sogar noch mehr zu und sogar ET50-55 könnte machbar sein? Hier würden mich mal Fotos interessieren wie knapp der Abstand bei ET45 zum Fahrwerk bereits ist. Solang jedoch kein Felgenhersteller grössere ET als 45 auf 9.5" herstellt ist dies ohnehin hinfällig <rofl>

Was es noch gibt, ist die Acura NSX Vorderachs Felge in 19x8.5" ET55 welche auch hinten und vorne verbaut werden könnt. Scheint aktuell das Beste zu sein wenn man auf 19" gehen und möglichst OEM bleiben will, ausser man nimmt die 19" FK2R Felgen was auch möglich wäre.

Bezgl 2x pro Jahr Reifen umziehen: Ich rechne 100.- im Frühling und Herbst (200.- / Jahr). Einen relativ anständigen 18" Felgensatz bekomme ich aber auch nicht für unter 1'200.- bis 1'500.- von daher rechnet sich dies erst nach 6-7 Jahren (mal meine Zusatzaufwände ausgeschlossen :)).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »R1DEorD1E« (1. Januar 2018, 12:16)


orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 089

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

993

Montag, 1. Januar 2018, 19:51

Das Problem ist, dass du mehrere Variablen veränderst: Einpresstiefe, Felgendurchmesser, Reifenbreite/Reifenflanke, Fahrzeughöhe. Bei letzterer kommt dazu, dass der Dämpfer nicht auf die Feder abgestimmt ist.

Wenn wir ehrlich sind, kann da niemand sagen, wie sich das wirklich auswirkt. Erfahrungen aus den USA sind da meistens nur bedingt aussagekräftig. Die Strassen dort sind nicht mit den unseren vergleichbar - kaum ein Ami wird mit seinem FK8 eine Passstrasse fahren. Das ist eine Wundertüte, probieren geht über studieren :)

Der Weg zum Spengler ist aber bei 9.5 Zoll, 265er, einer tiefen ET und Tieferlegung fast schon sicher.

Der neue Type R ist ein guter Kompromiss, wenn man ein Trackauto daraus machen will, dann wird er einfach kompromissloser. Man muss mehr arbeiten, das Einsatzgebiet wird schmaler. Ob man eine zickige Trackmaschine im Winter bei verschneiten Strassen fahren will?
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

994

Montag, 1. Januar 2018, 22:00

Die Titan-7 S5 ist nun für den FK8 bei Trackparts.ch (vor)-bestellbar mit 10% Rabatt bis Ende Januar 2018:
https://trackparts.ch/Titan-7-Wheels-T-S…ivic-Type-R-FK8

560.- für eine geschmiedete Felge ist mal wirklich fair <love> Und natürlich mit CH-Gutachten (DTC wird nicht benötigt da Spurbreite innerhalb der Toleranz liegt)

Hier noch der Vergleich der zwei Modelle:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »R1DEorD1E« (2. Januar 2018, 17:55)


Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 602

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

995

Mittwoch, 3. Januar 2018, 08:29

OZ sind bezahlbar.
Sind leicht und grösstenteil mit Gutachten.

Wenn jemand kennst, wo es mit Rabatt anbietet, dann kommt es auch nicht mehr so teuer.

Falls mehreren Leute Interessen an OZ Felgen haben, kann ich auch einen Sammelbestellung organisieren und gute Rabatten aushandeln.
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

996

Montag, 8. Januar 2018, 22:51

So es sind nun beide Titan-7 Modelle für den FK8 bestellbar mit CH-Gutachten. Ich werde mir die T-R10 in Satin Titanium bestellen (im obigen Bild die Felge ganz links)

Der Entscheid gegen OZ fällt aufgrund der Tatsache ET40 und nur 9.0" lieferbar, ansonsten müsste ich auf 19" gehen... Preis/Leistung ist bei OZ natürlich top wobei Titan-7 für Forged-Felgen ein ganz heisser Hersteller werden könnte...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »R1DEorD1E« (8. Januar 2018, 22:52)


R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

997

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:58

Titan-7 T-R10 sind bestellt <love>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »R1DEorD1E« (14. Januar 2018, 18:01)


orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 089

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

998

Sonntag, 14. Januar 2018, 20:23

Bin gespannt, wie sie auf dem Civic aussehen :thumbup:
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Thomi

SuperMember

Registrierungsdatum: 21. November 2010

Beiträge: 192

Fahrzeug: Civic EK4, Mazda CX5 2,2

Wohnort: Giebenach

999

Sonntag, 14. Januar 2018, 20:51

Wow die sehen sicher mega aus!

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 638

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

1 000

Montag, 15. Januar 2018, 06:02

Bin gespannt, wie sie auf dem Civic aussehen :thumbup:

Ich auch :-D

Thema bewerten