Donnerstag, 15. November 2018, 12:27 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

goempi

SuperMember

Registrierungsdatum: 25. April 2005

Beiträge: 247

Fahrzeug: FK2

Wohnort: Freiamt Aargau

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 933

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

1 202

Mittwoch, 30. Mai 2018, 14:54

cool <cool2>

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Geesix

MemberPlus

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Beiträge: 56

Fahrzeug: CU2, EP3

Wohnort: Liestal

1 203

Mittwoch, 30. Mai 2018, 18:43

Das beste sind die Rasenmäher
VTEC Kicked in YO !

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

Beiträge: 32

Fahrzeug: Civic EG4, Accord CL9,S2k

Wohnort: Region Bern

1 204

Mittwoch, 30. Mai 2018, 20:30

Saugeil und das vom Honda Swindon! Fragt sich nur wie er sich Fährt bezogen auf die Aerodynamik.

@Geesix ja das ist echt cool weisst ja sicherlich wie Wichtig Rasenmäher für die Engländer ist :D :D

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 451

Fahrzeug: FK8R-8877

1 205

Mittwoch, 30. Mai 2018, 22:11

Wenn man ihn als Swimming Pool ordern könnte, wobei man die Badenixe im Zubehörkatalog aussuchen könnte... <sabberlappen> :D

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 451

Fahrzeug: FK8R-8877

1 206

Mittwoch, 6. Juni 2018, 17:24

Mich hat ein schleichender Plattfuss erwischt. Der allererste Alarm war bei rund 200 km. Reifendruck ok, initialisiert, weg war es, also Fehlalarm.

Vorgestern Alarm, gestern Alarm, sicher Fehlalarme...zur Sicherheit doch noch gemessen: VR 0.8 bar! Reifenfachmann - Stopfen rein - fertig.

Es mag zwar gut sein, dass Honda das günstigere System verwendet, aber ich habe es schlichtweg nicht gemerkt. Bei älteren, direkteren Autos merkt man es in der Regel. Angeblich sollen die Reifen recht empfindlich auf Stichverletzungen reagieren...

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 451

Fahrzeug: FK8R-8877

1 207

Donnerstag, 7. Juni 2018, 21:46

Hat jemand einen Tip, wie man den vorderen übergrossen Nummernschildrahmen (für EU-Schilder gemacht) sinnvoll und gefahrlos demontiert bei einem neuen Honda?

moonman

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Beiträge: 1 749

Fahrzeug: R-11738

Wohnort: beim grössten Staudrehkreuz der Schweiz

1 208

Mittwoch, 13. Juni 2018, 14:04

Ich hab meinen FK8 ohne den Rahmen bestellt. Schau auf meinen Bildern. Es hat jetzt zwei schwarze Stopfen drin, dort wo die Löcher waren. Beim FD3 liess ich das auch schon so machen. Damals wurden die Stopfen auch noch weiss lackiert, da der Alugrill eh auch lackiert wurde.

Die Amerikaner basteln sich selber Halterungen ohne Schrauben damit der Bumper nicht angebohrt wird. Offenbar können die den Frontbumper auch unversehrt ohne jegliche Halterungen haben. Wohl weil jeder US Staat ein eigenes Format hat.

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 079

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

1 209

Dienstag, 17. Juli 2018, 14:37

Gibt's denn da schon wieder ein Facelift :-D

Am Nürburgring wurden leicht getarnte FK8 gesichtet ;)

Bilder gibt's H I E R
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Turki

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 9. Juli 2012

Beiträge: 459

Fahrzeug: Accord CL9 + S2000 AP1

Wohnort: Wil SG

1 210

Dienstag, 17. Juli 2018, 15:22

Wär nett, wenn die Heckstossstange mit dem riesigen Fake Wabengitter "verschönert" wird.
Ja ich habe Schreibfehler...Who cares ? 8|

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 451

Fahrzeug: FK8R-8877

1 211

Dienstag, 17. Juli 2018, 18:14

Ich kann nicht wirklich ein Facelift erkennen. Ist evtl. nur die Amis.

Kirch

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 19. März 2006

Beiträge: 378

Fahrzeug: FK2R

Wohnort: Roggwil TG

1 212

Mittwoch, 18. Juli 2018, 06:08

wäre der Spoiler nicht so civic typisch hätte ich gesagt es ist ein neuer Impreza <baetsch>
Het en Integra Type R GT3 *sold*

tophane

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 7. April 2004

Beiträge: 747

Fahrzeug: Volvo s80 v8, Civic EE4

Wohnort: TG Bodensee

1 213

Mittwoch, 18. Juli 2018, 07:42

Ich persönlich finde die variante mit dem kleinen flügel auch optisch schöner. Die Heckstosstange mit den schwarzen Waben könnte man auch weglassen, dass das Heck ein wenig "ruhiger" wirkt.

HSMM

PowerMember

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Beiträge: 148

Fahrzeug: CW2, S2000, EK4 Turbo

Wohnort: Thurgau

1 214

Mittwoch, 18. Juli 2018, 17:20

geht ja gar nicht, dieser kleine Flügel <grmpf> . Wabengitter Update wäre toll, aber der Flügel sollte bleiben.

Kennt ihr den Toyota CHR? Ist so ein Hybrid Teil, von hinten gleichen sich der normale Civic und Toyota verblüffend. Habe auch schon gemeint "da fährt vor mir ja ein Civic" und dann wars so ein Toyota Teil.... <rotaeye>

Wenn der Type-R dann auch noch mit einem kastrierten Flügel daherkommt, kann man sich ja gleich so einen Toyota kaufen :-D

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 451

Fahrzeug: FK8R-8877

1 215

Donnerstag, 16. August 2018, 17:29

Der Type R fällt wirklich auf und zwar im positiven Sinne. Ich kam gerade vom Mittagessen und wollte zum Auto, da posierte neben meinem Auto ein Junge, der sich von seinem Vater ablichten liess.
Keine zwei Minuten später kam eine jüngere Dame und machte auf Englisch eine Bemerkung, dass ihr der Wagen gefalle und sie auch einen (älteren) Civic fahre. <thumbsup>

Ansonsten läuft er nach rund 5'000 km, wie man es von einem Honda erwartet. Keinerlei Probleme. Ein kleiner Schönheitsfehler sind die beim Rangieren quietschenden Bremsen, wenn man leicht bremst. Abhilfe: einmal eine Passstrasse runterbremsen und die Bremsen etwas heizen, dann ist auch das Quietschen für eine Weile weg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ZE1« (16. August 2018, 17:37)


R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 635

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

1 216

Donnerstag, 23. August 2018, 09:18

Wagner Tuning Ladeluftkühler für den FK8

So nun hat Wagner Tuning den LLK für den FK8 auf Dezember 2018 angekündigt. Hört sich vielversprechend an das Teil!

http://www.wagner-tuningshop.de/product/…-200001128.html

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 451

Fahrzeug: FK8R-8877

1 217

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 13:19

Das Video hier soll angeblich zwei Facelift-Versionen ab 2020 zeigen : https://www.youtube.com/watch?v=lof5VdLdSY0
Ich kann aber keine gravierenden Unterschiede erkennen...

moonman

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Beiträge: 1 749

Fahrzeug: R-11738

Wohnort: beim grössten Staudrehkreuz der Schweiz

1 218

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 16:02

Na klar, die Zebra Camouflage Front bringt mindestens 10 PS :-)

R1DEorD1E

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Beiträge: 635

Fahrzeug: Type-R FK8

Wohnort: AG

1 219

Dienstag, 23. Oktober 2018, 09:46

Hat schon jemand das MTF / Getriebeoel beim FK8 gewechselt? Wenn ja, bei welchem KM-Stand? Aus welchem Grund? Welches Oel wurde verwendet?

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 451

Fahrzeug: FK8R-8877

1 220

Dienstag, 23. Oktober 2018, 11:03

Will ich im nächsten Frühling vorsorglicherweise machen lassen...natürlich mit MTF. Wieso fragst Du mit welchem Öl?
Jemand in den USA behauptet, dass es danach viel besser zu schalten sei und schliesst daraus, dass das ab Werk eingefüllte minderwertig sei. Ich lasse die Behauptung mal im Raum stehen. Negativ aufgefallen ist mir nach 7'500 km bisher nichts, aber ich fahre auch nicht supersportlich.

Wenn Du Zweifel hast, lasse es wechseln und berichte mal, was es etwas gebracht hat. Ich werde ab Dez. sowieso nichts mehr berichten können, weil er dann in den Winter-<sleeping> geht.

Thema bewerten