Montag, 23. Juli 2018, 15:48 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

nEEdLzZz

Junior

Registrierungsdatum: 3. Januar 2014

Beiträge: 11

1

Montag, 27. Januar 2014, 19:58

"Hosenträgergurte" in einem FN2 einbauen?

moin jungs

würde gerne Renngurte oder Hosenträgergurte in einen FN2 einbauen...
hat jemand erfahrung damit? falls ja, gibt es eine möglichkeit, die rückbank im auto zu belassen?
hat jemand bilder vom installierten gurt?

danke im voraus! :-D

H-Power

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Beiträge: 887

Fahrzeug: Minty Fresh EJ1,CM2 Tourer, Buell XB12S

Wohnort: BE -H'B

2

Montag, 27. Januar 2014, 21:34

Nur für Rennzwecke oder Strasse?
Minty Fresh B-Series

nEEdLzZz

Junior

Registrierungsdatum: 3. Januar 2014

Beiträge: 11

3

Dienstag, 28. Januar 2014, 08:25

beides...aber da ich mehr auf der strasse unterwegs bin, würde es eher dem "strassenzweck" dienen ^^

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 486

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

4

Dienstag, 28. Januar 2014, 10:49

Im Strassenverkehr sind H-Gurten nicht erlaubt, solange die Originalen Gurten drinnen sind. Originalgurten muss man beim ausbauen austragen im Ausweis.
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

nEEdLzZz

Junior

Registrierungsdatum: 3. Januar 2014

Beiträge: 11

5

Dienstag, 28. Januar 2014, 11:44

aha ist das so?
wtf? was für ein sinn macht dies? besser 2 funktionierende gurtsysteme als nur 1...typisch schweiz!

beelow

Member of GRC

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Beiträge: 994

Fahrzeug: sti, GRC NA CRX

Wohnort: Rothrist

6

Dienstag, 28. Januar 2014, 13:11

Es beginnt schon vorher ;)

Du wirst die Gurten nämlich ohne weitere technische Änderungen nicht eintragen können. Die H-gurten halten dich im sitz aufrecht. Bei einem überschlag könntest du also nicht nach unten weg"tauchen".

Weiter ist der sitz, obwohl er die durchführungen hat, nicht auf die gurten ausgelegt. bei einer frontalkollision kollabiert der sitz u.U. unter den auftretenden kräften (zug des körpers und angelpunkt der gurten auf der lehne).
so long,
beelow

H-Power

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Beiträge: 887

Fahrzeug: Minty Fresh EJ1,CM2 Tourer, Buell XB12S

Wohnort: BE -H'B

7

Dienstag, 28. Januar 2014, 15:25

Kannst die Gurte auch einbauen und wenn nur Track fährst die anlegen. auf der Strasse würde ich den originalen Gurt anlegen und die H-Gurte nach hinten legen
Minty Fresh B-Series

Battosai

Member of Curb Nerds

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Beiträge: 920

Fahrzeug: EK4-RR

Wohnort: Rappi Jona

8

Dienstag, 28. Januar 2014, 17:31

Kannst die Gurte auch einbauen und wenn nur Track fährst die anlegen. auf der Strasse würde ich den originalen Gurt anlegen und die H-Gurte nach hinten legen


Auf dem Track ist ja das Risiko noch viel geringer, daher machts da ja noch mehr Sinn...
www.curbnerds.ch

You will undoubtedly have more fun in a slower car driven very fast than a fast car driven moderately slow.

Swyt

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beiträge: 780

Fahrzeug: Cadillac Eldorado 1973, ITR (sold)

Wohnort: Boningen (CH)

9

Mittwoch, 29. Januar 2014, 07:25

Ich hab schon seit Jahren H-Gurte drin in meinem ITR. Ich ziehe die originalen einfach zusätzlich über die H-Gurte. So gibts keine Probleme in Kontrollen. Wegen dem wegdrücken -> ich sehs als Schicksal an wenns passieren sollte. Die wahrscheinlichkeit das ich überfahren werde ist grösser....
<baetsch>

nEEdLzZz

Junior

Registrierungsdatum: 3. Januar 2014

Beiträge: 11

10

Mittwoch, 29. Januar 2014, 13:04

welche hast du denn in deine ITR verbaut? hast du evtl ein foto von der "rückseite"?
nimmt mich wunder wie das ganze hinter dem sitz montiert wird...hab leider hierzu keine erfahrung..

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 486

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

11

Mittwoch, 29. Januar 2014, 14:36

Schroth, gibt Systeme wo hinten lösen kannst, damit hinten Leute mitfahren dürfen
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

nEEdLzZz

Junior

Registrierungsdatum: 3. Januar 2014

Beiträge: 11

12

Mittwoch, 29. Januar 2014, 16:40

danke für das bild...also kann ich die gurte einbauen und die rückbank bleibt also drin?
nur zum einbau muss ich einmalig die rückbank ausbauen, um die gurte zu installieren, danach die rückbank wieder einbauen?

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 486

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

13

Mittwoch, 29. Januar 2014, 18:23

Wird an den hinteren gurtschnallen befestigungspunkt (gewindeloch) befestigt.
Da muss du höchstens nur den Rückbank entfernen. Evtl. Auch ohne demontieren möglich.
Nehme mal an, dass du noch keine Ahnung hast. H-Gurten gibt für Fahrer und Beifahrersitz. Sind nicht gleich.
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Swyt

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beiträge: 780

Fahrzeug: Cadillac Eldorado 1973, ITR (sold)

Wohnort: Boningen (CH)

14

Donnerstag, 30. Januar 2014, 07:31

Ich habe Schroth gurte mit Kupplung so dass ich sie abhängen kann wenn jemand hinten sitzt. Sind zusätzlich am gleichen Aufnahmepunkt wie die originalen Gurten montiert. Muss noch Bilder machen...
<baetsch>

nEEdLzZz

Junior

Registrierungsdatum: 3. Januar 2014

Beiträge: 11

15

Donnerstag, 30. Januar 2014, 13:04

welche schroth gurte hast du denn?

Swyt

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beiträge: 780

Fahrzeug: Cadillac Eldorado 1973, ITR (sold)

Wohnort: Boningen (CH)

16

Donnerstag, 30. Januar 2014, 22:17

Asm autocontrol 2
<baetsch>

Swyt

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beiträge: 780

Fahrzeug: Cadillac Eldorado 1973, ITR (sold)

Wohnort: Boningen (CH)

17

Freitag, 31. Januar 2014, 15:22

<baetsch>

nEEdLzZz

Junior

Registrierungsdatum: 3. Januar 2014

Beiträge: 11

18

Samstag, 1. Februar 2014, 02:25

vielen dank für das bild :)

was ist das für ein "bügel", an welcher der Gurt befestigt ist (wie es scheint)?
muss man diesen zusätzlich einbauen, damit man die gurte installieren kann?

Quick

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 486

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

19

Samstag, 1. Februar 2014, 09:36

Wird wohl eine C-Strebe sein,
Macht nicht immer sinn ;)
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
Hondaholics Schlüsselbänder
HondaHolics on Facebook
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Meiertier

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

Beiträge: 510

20

Samstag, 1. Februar 2014, 10:58

Falls du noch 4- oder 6Pkt Gurte brauchst, kannst dicb ja melden, habe noch zum verkaufen :)
Ich bin auch eine Signatur

Thema bewerten