Mittwoch, 18. Juli 2018, 06:39 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 465

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

1

Dienstag, 31. Mai 2016, 09:45

Ab in die grüne Hölle - Nürburgring-Touristenfahrt (August 2016)



Hoi zusammen,

Ich würde dieses Jahr gerne mit dem Turbo-BRZ den Nürburgring befahren. Da es bekanntlich mehr Spass macht mit mehreren Leuten durch die Hölle zu fahren, wollte ich fragen, ob von eurer Seite Interesse besteht.

Aktuell ist geplant am 4. und 5. August jeweils ab 17:15/17:30 bis 19:30 freie Runden auf der Nordschleife zu drehen, mit anschliessender Übernachtung in der Nähe.
Die Hinfahrt würde ich auf den 2. August ansetzen, kann jedoch auch noch angepasst werden. Frühe besammlung am Grenzgebiet in Basel, dann gemeinsame Fahrt über Frankreich oder Deutschland (je nach Zeit und Verkehr). Fahrt ca. 6,5h mit Verpflegungspause.

Verfügbare Termine und Öffnungszeiten findet ihr hier: http://www.nuerburgring.de/

Wer hätte Lust und wäre dabei? Würde mich freuen ein paar Holics dabei zu haben <cool2>

Voraussichtliche Teilnehmer:
- pr0xy
- vtecinside999
- Reece

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »pr0xy« (21. Juni 2016, 16:38)


orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 014

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

2

Dienstag, 31. Mai 2016, 12:47

Ich bin schon 14 Tage vorher oben, sonst wäre ich sicher dabei gewesen :thumbup:
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

vtecinside999

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 1. November 2008

Beiträge: 628

Fahrzeug: EP3, EE8, EP2 Daily, FN2

Wohnort: Berner Oberland

3

Mittwoch, 1. Juni 2016, 15:27

Coole Aktion 8)

Vlt. bin ich dabei. Muss noch schauen ob ich dann Frei habe. <good>
H O N D A
www.youtube.com/user/VTECINSIDE999
Zu Verkaufen:
EP3 Teile: http://hondaholics.ch/index.php?page=Thread&threadID=29552
HONDATA STREET TUNING - PM me

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

4

Donnerstag, 2. Juni 2016, 11:07

ich geh nie mehr an touristenfahrten. letztes mal war dort so viel los das ich bei den dauernden Unfällen keine Minute auf die Strecke konnte. super... Strecke war jeweils 1h gesperrt, dann wieder offen, nach 10min der nächste Unfall, wieder alles gesperrt und so liefs den ganzen tag. <thumbsdown>

viele leute haben mir empfohlen sich bei nicht - öffentlichen trackdays anzumelden, da sind keine Sonntagsfahrer mit ihrem familien-skoda unterwegs und auch nicht der typ von der Gipserbude mit seinem firmen-pickup <rotaeye> das war echt die "hölle" letztes Jahr....

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 465

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

5

Donnerstag, 2. Juni 2016, 13:22

Hm, klingt nicht sehr spassig. Da es mein erstes Mal in der Hölle wird, gehe ich einfach mal mit einem gesunden Optimismus an die Sache und hoffe, dass an den Tagen nicht so viel los ist.

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 014

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

6

Donnerstag, 2. Juni 2016, 16:24

Ich würde eher sagen, dass du da einen schlechten Tag erwischt hast. Solche Situationen gibt es sicher, dass das aber immer so ist und man kaum richtig fahren kann, habe ich nie so erlebt und ich denke die Vielfahrer hier drin (Pierre, Mänu etc.) können das bestätigen.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

civic_vti_type_s

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 21. November 2009

Beiträge: 738

Fahrzeug: Civic EK4

Wohnort: Zürichsee

7

Freitag, 3. Juni 2016, 00:10

Die grüne Hölle ist nicht gerade ungefährlich. Besonders bei Touristenfahrten passieren oft Unfälle, da musst Du ja nicht mal selbst schuld sein. Was passiert hier eigentlich, wenn einer in Dich reindonnert? Soviel ich weiss erlischt bei den meisten Versicherungen der Versicherungsschutz auf der Rennstrecke: Klick

Während einer Touristenfahrt würde ich mich jetzt nicht unbedingt auf die Nordschleife wagen, aber das ist natürlich Ansichtssache. :) You've got balls of steel :thumbsup:

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

8

Freitag, 3. Juni 2016, 07:30

Hab hier einen Blogpost mit v ielen Bildern von meinem letzten besuch und da ist wohl auch klar die Enttäuschung rauszusehen. Wir sind extra hingefahren um am ende keine Minute auf der Strecke fahren zu können. was sicher auch am geilen wetter und dem Ende der Saison lag wo viele nochmals rauf wollten... aber ich war trozdem mehr als enttäuscht... Aufgurnd der Kommentare im Blog und FB giengs auch schon vielen Anderen so... Schön ists dort trozdem :)

http://www.jdmjunkies.ch/wordpress/2015-…g-nordschleife/

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 014

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

9

Freitag, 3. Juni 2016, 09:18

Die grüne Hölle ist nicht gerade ungefährlich. Besonders bei Touristenfahrten passieren oft Unfälle, da musst Du ja nicht mal selbst schuld sein. Was passiert hier eigentlich, wenn einer in Dich reindonnert? Soviel ich weiss erlischt bei den meisten Versicherungen der Versicherungsschutz auf der Rennstrecke: Klick


Grundsätzlich ist jede Fahrt auf einer Rennstrecke ein Risiko, ob Terroristenfahrten oder Trackday spielt dabei keine Rolle. Das muss man sich so oder so bewusst sein. Vielen ist auch bei Trackdays nicht bewusst, wie es um die Versicherungsdeckung steht - und dabei ist die Autoversicherung noch das kleinste Problem. Die SUVA kürzt z.B. die Leistungen der Unfallversicherung um 50%! Das heisst wenn einer bei einem Trackday schwer verunfallt und die Heilungs- und Folgekosten ein paar 100'000 Franken ausmachen, zahlt er die Hälfte selber.

Allerdings trifft das für die Tourifahrten auf der Nordschleife nur bedingt zu, da es sich um eine Landstrasse ohne Tempolimit handelt (ganz ohne zwar im Moment nicht, aber anyway) und die Versicherungsdeckung nicht grundsätzlich erlischt. Ich persönlich finde den verlinkten Artikel nicht besonders aussagekräftig. Keine Versicherung wird auf Anfrage sagen, dass sie Schäden bei Fahrten auf der Nordschleife deckt - ist ja klar, Versicherungen wollen erstens möglichst wenig Schäden zahlen und werden zweitens keine Aussage machen, mit denen man sie festnageln könnte. Die Antworten lassen aber darauf schliessen, dass der Einzelfall geprüft werden muss und das heisst zwischen den Zeilen, dass die Deckung nicht grundsätzlich erlischt bzw. den Versicherungen bewusst ist, dass sie je nach Fall über den Rechtsweg doch verpflichtet werden können Schäden zu zahlen. Wenn man abgeschossen wird sieht die Sache noch einmal anders aus, da ist erst mal der Unfallverursacher haftbar und der Schaden kann von ihm eingefordert werden - ob seine Versicherung das deckt oder nicht ist dann seine Sache.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Deckung nicht grundsätzlich erlischt, man sich aber bewusst sein muss, dass man das über die Gerichte ausfechten muss.

Aber ja... wir sollten ja jetzt auch nicht zu sehr auf Spassbremse machen, schliesslich gilt Paragliding oder Downhillbiken auch als Wagnis, dennoch haben nicht alle Kaffeerahmdeckelisammeln als Hobby :D

Der Nürburgring ist immer ein Erlebnis und immer eine Reise wert! Auch wenn man halt mal wegen einer Vollsperrung nicht fahren kann und warten muss, dann sitzt man ja nicht in einem weiss gekachelten Wartezimmer ohne Fenster im Neonlicht, sondern kann durch das einzig wahre Petrolhead-Mekka pilgern und allerlei interessante, kuriose und exotische Fahrzeuge bestaunen und sich mit Gleichgesinnten austauschen.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 465

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

10

Freitag, 3. Juni 2016, 10:02

Vielen Dank für eure Beiträge. Im Grunde muss sich jeder bewusst sein, dass man sich auf eine Rennstrecke begibt und entsprechende Gefahren lauern, genauso wie sie auch bei anderen Sportarten auftreten können.

Ich wäre jedoch froh wenn der Beitrag nicht um einen Diskussion rund um Versicherungsdeckung und Schadenfälle entwickelt, sondern ich würde gerne Leute finden, die mit mir zum Nürburgring fahren und dieses Erlebnis gemeinsam teilen wollen. Wobei ich nach diesen äusserst positiven Beiträgen kaum mehr hoffen darf, dass sich noch ein paar mutige Leute finden lassen... :rolleyes:

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 014

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

11

Freitag, 3. Juni 2016, 10:31

Ist auch ein bisschen eine doofe Zeit Dienstag/Mittwoch nach dem 1. August. Warum nicht 31. Juli, 1./.2 August? Dann könnte man am Sonntag gemütlich rausfahren, am Abend ein paar Runden ballern, Montag Abend ein paar Runden und am Dienstag wieder zurück. So würde nur ein Ferientag draufgehen.

Kannst ja einen Lampion mit Schweizer Kreuz, eine Schachtel bengalische Zündhölzer und eine Cervelat mit an den Ring nehmen, wenn dir der 1. August so heilig ist :D
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 465

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

12

Freitag, 3. Juni 2016, 12:31

Hab Besuch bis am 1. August, das ist der Grund. Aber über das Datum kann man reden, das kann man immer noch verschieben.

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

vtecinside999

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 1. November 2008

Beiträge: 628

Fahrzeug: EP3, EE8, EP2 Daily, FN2

Wohnort: Berner Oberland

13

Freitag, 3. Juni 2016, 16:25

Mich kann nichts erschüttern. Wenn ich frei hab komm ich mit ;) habe letztes Jahr 162 Runden mit ep3 gemacht und kein kratzer am ep3. Vorrausschauend fahren und mit kopf fahren und alles ist gut ;)
H O N D A
www.youtube.com/user/VTECINSIDE999
Zu Verkaufen:
EP3 Teile: http://hondaholics.ch/index.php?page=Thread&threadID=29552
HONDATA STREET TUNING - PM me

AndrEE

MemberPlus

Registrierungsdatum: 18. Januar 2015

Beiträge: 95

Fahrzeug: CRX EE8 /Golf6 Ed.35 sold/ e46 328ci sold/ rhd ep3

Wohnort: Bayern

14

Sonntag, 5. Juni 2016, 10:33

auf der nordschleife gibts n tempolimit. glaube 70 stand da immer. is ne offizielle mautstrecke bei der die stvo gilt, nur fährt so keiner.
is wirklich eine sehr anspruchsvolle strecke- um kurz zusammenzufassen:

- 300 höhenmeter unterschied vom höchsten und niedrigsten streckenpunkt
-zig versch. fahrbandbeläge
-keine einsichtigkeit in den kurvenausgang/ ggf. verunfalte fahrzeuge
-das gleiche gilt für die einsichtigkeit hinter einem
-bei 20 km länge brauch man einfach viel zeit und geld um die strecke sicher fahren zu können

ich hab auch schon öfters warten müssen wegen streckensperrungen und auch auf der strecke teils 4 mal die gelbe fahne gesehen...dann aber wieder fahrten erlebt bei denen alles problemlos lief. ich denke wenn man nicht mit dem einheitsstrom mit schwimmt funktioniert das sehr gut. will damit sagen zeitpunkt streckenöffnung bei der zufahrt sein.

der flair der strecke ist begeisternd. egal ob zum zuschauen oder selber fahren.
man riecht motorsport. kann jemde das erlebnis nur nahelegen.

bin wie sammy 2 wochen vorher da. einmal im jahr muss das sein. hoffe du findest noch ein paar leute :thumbup:
"your EE is older then some of your cousins, so it makes it "okay" to love the EE more than them"..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndrEE« (5. Juni 2016, 10:39)


Reece

PowerMember

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Beiträge: 69

Fahrzeug: Civic EG6

Wohnort: Zürich

15

Mittwoch, 8. Juni 2016, 08:58

Ich bin dabei, hab eh frei, da ich dann ab Donnerstag in die Ferien gehe und ich noch Ferien abbauen muss. Hoffe nur das der Schrotthaufen bis dann fertig ist <ROFL>

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 465

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

16

Mittwoch, 8. Juni 2016, 09:10

Ich ergänze mal eine Liste im ersten Beitrag, damit man einen Überblick hat, wer alles dabei wäre :)

Ich bin dabei, hab eh frei, da ich dann ab Donnerstag in die Ferien gehe und ich noch Ferien abbauen muss. Hoffe nur das der Schrotthaufen bis dann fertig ist <ROFL>


Wär richtig cool! Würde mich freuen <good>

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

SPY

Member

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 20

Fahrzeug: DC2, ED9, EP3

Wohnort: Obermumpf

17

Samstag, 11. Juni 2016, 10:53

Zur Versicherung, die Haftpflicht greift in jedem Fall. Das heißt schon mal, für Fremdschäden wird immer aufgekommen. Ergo wenn Ihr den Unfall nicht selbst verschuldet, bekommt ihr euren Schaden vom Gegner ersetzt. Wie richtig gesagt, ist es bei Touristenfahrten eine mautpflichtige Landstraße, es gilt die StVO. Außerdem ist es eine Veranstaltung, die nicht zum erzielen von Rundenzeiten gewertet wird.
Kasko-Schäden sind entweder nicht gedeckt oder können vermindert gedeckt sein.
Was die SUVA angeht, steht dann auf einem anderen Blatt.

Sonst hat ORCA ja schon einiges gesagt.

Worauf man bei seiner Planung noch achten kann sind Feiertage im EU Ausland. Ist in England z.B. ein langes Wochenende, kann man damit rechnen, das einige petrolheads von de rInsel da sind.

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 465

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

18

Freitag, 17. Juni 2016, 11:05

Lassen sich noch ein paar mutige Gesellen finden? <luke>

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

SpoonN1

Member of GRC

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Beiträge: 717

Fahrzeug: black GRC ITR, red GRC ITR TrackTool & GRC Legacy STi Pampers-Bomber

Wohnort: Zofingen/Olten

19

Montag, 20. Juni 2016, 15:48

Ich komme gerne mal mit wenn ein paar Holics gehen, aber gerne an einem "normalen" Weekend wie z.b. 2. & 3. Juli 8) <thumbsup>

Resp. bei gutem Wetter sind wir dann da :D

pr0xy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 10. November 2011

Beiträge: 465

Fahrzeug: '01 EK4 F1 (sold), boosted '13 Subaru BRZ

20

Dienstag, 21. Juni 2016, 16:37

Nach Absprache mit Reece wird das Datum auf den

4. und 5. August

verschoben. Falls sich noch ein paar Holics finden würden wäre das wirklich cool!

"Bro.. teach me how to stunt like you. I want the widest wheels, with the stretchiest tires,
I want girls with the tightest holes, and booze that will make the ugliest hoes attractive.
"

Thema bewerten