Sonntag, 18. November 2018, 23:37 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JHME

SuperMember

Registrierungsdatum: 18. April 2010

Beiträge: 312

Fahrzeug: FK2R; EP3; EE8

Wohnort: TG

1

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 18:10

Erfahrungen Honda HR-V ab 2015

Hallo zusammen

Ich wollte mal fragen wer von euch einen neuen HR-V hat ab Baujahr 2015 und was ihr von dem Auto haltet. Würdet ihr den weiterempfehlen ?

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: DC5/HR-V

Wohnort: Oberentfelden(AG)

2

Freitag, 20. Oktober 2017, 15:26

Hallo JHME

Den neuen HR-V kann man getrost weiterempfehlen.
Aber bitte den Executive nehmen, der Preisunterschied lohnt sich, schon nur wegen des LED.
Der Beziner ist sicher nicht der schnellste, aber für Kurzstrecken absolut in Ordnung.
Für längere Strecken und viel Autobahn sollte man sicher den Diesler nehmen.
Habe meinen nun schon 1 1/2 Jahre und noch nie Probleme, mit Ausnahme eines Geräusches, was aber nun gelöst ist (war der Erste mit dem Problem in der Schweiz).

Möchtest du noch was wissen?

JHME

SuperMember

Registrierungsdatum: 18. April 2010

Beiträge: 312

Fahrzeug: FK2R; EP3; EE8

Wohnort: TG

3

Freitag, 20. Oktober 2017, 16:23

danke für das feadback ja wenn ich einen nehmen dann Diesel Executive mit Comfort-Paket und Automat 8) .
Wie ist der im Winter so ? Da ich viel auf die Piste gehe so Arosa; Davos etc.
Hat der Radio DAB+ und USB?

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: DC5/HR-V

Wohnort: Oberentfelden(AG)

4

Freitag, 20. Oktober 2017, 18:14

Er fährt sich tip top im Schnee, regelt auch wirklich gut.
Das Radio im Executive hat DAB+ und natürlich auch USB.

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 452

Fahrzeug: FK8R-8877

5

Freitag, 20. Oktober 2017, 18:55

Sollte beim Benziner über kurz oder lang nicht auch der Turbomotor kommen?

Vereinzelt wurde er auf eigene Initiative auch als 1.8 AWD importiert, allerdings liegt der Preis dann nahe an einem CR-V und das US-Navi ist dann unbrauchbar.

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: DC5/HR-V

Wohnort: Oberentfelden(AG)

6

Freitag, 20. Oktober 2017, 19:54

Wäre schon gewesen ja, aber s schaut nicht so aus...

Die US Ausstattung ist leider echt für die Katz.

JHME

SuperMember

Registrierungsdatum: 18. April 2010

Beiträge: 312

Fahrzeug: FK2R; EP3; EE8

Wohnort: TG

7

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:02

Danke für deine ausfunkt :thumbup:

das was ZE1 gesagt hat hab ich mich auch schon gefragt ob die neun dann mit dem Turbomotor kommen. Was ich mal gelesen hab ist das der Facelift wieder in Japan gebaut wird und nicht mehr in Mexiko.

Mal schauen was da geht.

ZE1

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Beiträge: 452

Fahrzeug: FK8R-8877

8

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:53

Diesel Executive mit Comfort-Paket und Automat 8) .
Diesel/Automat gibt es leider aktuell nicht, beim CR-V hingegen schon.
Das Facelift wird in Europa wohl erst 2019 kommen. Die Produktion für die europ. Modelle soll dann nach Japan verlagert werden, habe ich gelesen.

Wünschenswert wäre ein 4x4 und ein Benzinmotor mit mehr Peep. Bei einem Hybrid könnte ich auch schwach werden. Mein Händler hat sich damals fürchterlich aufgeregt, dass er nicht als 4x4 kommt, obwohl es ihn als solchen in den USA gibt.
Bei den aktuellen Modellen habe ich den Eindruck, dass sie, obwohl oder gerade weil sie nicht dem technischen Zeitgeist entsprechen (Turbo, DSG usw.), über solide und zuverlässige Honda-Technik verfügen. Das würde ich als Pluspunkt werten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ZE1« (21. Oktober 2017, 10:54)


Registrierungsdatum: 8. Juli 2013

Beiträge: 7

9

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 13:54

Wie sieht es eigentlich aus mit dem Facelift vom HR-V ? Ich würde auf den Frühling gerne etwas neues zulegen. Jetzt die Frage lohntes sich jetzt noch einen aktuellen HR-V zukaufen oder noch warten ? Haben die neue andere Motoren ? Und wie sind denn die aktuellen Benziner zufahren ?

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 079

Fahrzeug: S2000 | Accord Tourer Type S

Wohnort: cherryfields

10

Samstag, 27. Januar 2018, 16:47

Der 1.5er Sauger ist doch etwas schwach auf der Brust für ein Auto mit fast 1400kg.

Man munkelt, das Facelift soll mit einen Turbo kommen, ich persönlich würde warten, bis da etwas genaueres bekannt wird - möglicherweise könnte das schon am Salon der Fall sein.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical

Thema bewerten