Sonntag, 19. August 2018, 05:22 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

White

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 386

Fahrzeug: VW Multivan Highline 2.5 TDI, Jazz 1.4 i ES, Skoda Fabia RS Black Edition

Wohnort: Kt. Schwyz

1

Dienstag, 23. August 2005, 08:21

Honda's unter Wasser!!

Habe eben dieses Bild im Netz entdeckt: :(
Da ist mir gleich geschossen, woher ich das Gebäude kenne.




Kennt Ihr diese Garage?





Köchli & Tschopp AG:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »White« (23. August 2005, 08:29)


sashep3

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 489

Fahrzeug: >Civic Type R<

Wohnort: Mühlau

2

Dienstag, 23. August 2005, 08:28

Na klar kenn ich die. Die ist in Littau oder gehört das noch zu Emmen?
Nidde guet, da hats ja mächtig viel Wasser!!!!

Mr. Svonda

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 15. April 2004

Beiträge: 643

3

Dienstag, 23. August 2005, 08:32

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr. Svonda« (7. Februar 2007, 09:33)


Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

4

Dienstag, 23. August 2005, 08:47

da habe ich vor paar wochen noch autos angeschaut... <nervous>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jones« (23. August 2005, 08:47)


SID2002

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 437

Fahrzeug: Honda Civic Type-R FN2

Wohnort: von der Erde

5

Dienstag, 23. August 2005, 09:59

in ein paar tagen kannst du dann günstig nen honda kaufen... ;)

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

6

Dienstag, 23. August 2005, 10:03

Zitat

Original von SID2002
in ein paar tagen kannst du dann günstig nen honda kaufen... ;)


super! mit water-ride fahrwerk! <devil>

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 927

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

7

Dienstag, 23. August 2005, 10:08

ist doch geil.. die komplette verschimmelte innenverkleidung raus. sportsitze rein . das zeug braucht eh niemand. und wenns das auto zum halben preis gibt :) klasse... da muss ich hin *g*

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

Squid

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 5. April 2004

Beiträge: 539

Wohnort: SG

8

Dienstag, 23. August 2005, 10:10

Zitat

Original von Jones
super! mit water-ride fahrwerk! <devil>


Jetzt gibts wenigstens mal einen plausiblen Grund ein Air-ride einzubauen <laughing>

spyker

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 804

Fahrzeug: BMW 123d / Triumph Speed Triple 1050

Wohnort: Schweiz

9

Dienstag, 23. August 2005, 10:26

Wie unbrauchbar ist eigentlich so ein Auto..!? Moti sollt ja noch i.o. sein.. halt Kabelbaum, gesamte Elektronik wohl hinüber.. innenausstattung sowieso.. aber für ein Track-Car doch eine ideale Basis!?

spyker

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

10

Dienstag, 23. August 2005, 10:37

totalschaden! ;)

spyker

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 804

Fahrzeug: BMW 123d / Triumph Speed Triple 1050

Wohnort: Schweiz

11

Dienstag, 23. August 2005, 11:35

ja logo ists totalschaden.. aber eben, den moti kann man ja "trockenlegen".. dem restlichen Metall macht das sicher auch nicht viel...

Heimdall

SuperMember

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2004

Beiträge: 206

Fahrzeug: Accord CE7

Wohnort: Deutschland

12

Dienstag, 23. August 2005, 12:06

glaub nicht das da viel noch von der karosse bleibt was man gebrauchen und verwenden kann

meistens wenns überschwemmt kommen chemiekalien mit hoch und die kreifen den lack und alles andre mit an abwasser schwimmt sonst was drinn rum was ja nicht normal beim regen ist also kannstes vergessen und das dingens ist schrottreif

Nik

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 5. April 2004

Beiträge: 1 278

Fahrzeug: :-)

Wohnort: Schweiz

13

Dienstag, 23. August 2005, 12:41

ich hab mal mit einem gequatscht dessen sol unter wasser stand, und zwar total! der konnte nix mehr brauchen ausser felgen und tieferlegungsfedern...
ich denke den motor könnte man sicher retten, aber ob sich der aufwand lohnt?!
Anytime, Baby! Tomcat's forever!

SID2002

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 437

Fahrzeug: Honda Civic Type-R FN2

Wohnort: von der Erde

14

Dienstag, 23. August 2005, 12:59

was wird eigentlich jetzt mit diesen autos gemacht? schrottplatz? günstig verkauft?

wo kommt den beim motor überrall wasser rein ausser beim ansaugtrackt? könnte man doch einfach trockenlegen, ausseinandernehmen und dann wieder zusammenbauen.... wird ja nicht überrall wasser drin sein... <rudi>

Squid

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 5. April 2004

Beiträge: 539

Wohnort: SG

15

Dienstag, 23. August 2005, 13:03

Noch nie Manta Manta gesehen? Karre zum See raus, in den Wind stellen und alles läuft wieder :D

Ich denke es ist eine Geldfrage die Karre total auseinander zu nehmen und dann wieder zusammenzubauen. Ich denke das ein solcher Wasserschaden ein "Totalschaden" ist. Da können noch ein paar Teile einzeln verkauft werden.

Phoenix

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 050

Fahrzeug: Leider kein Honda mehr :(

Wohnort: SG / ZH (winti)

16

Dienstag, 23. August 2005, 13:23

Zitat

Original von SID2002
was wird eigentlich jetzt mit diesen autos gemacht? schrottplatz? günstig verkauft?


ich würd auf export tippen....
It's a jungle out there
Disorder and confusion everywhere
No one seems to care

Andre

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 486

Wohnort: Sag mal wo kommst du denn her?

17

Dienstag, 23. August 2005, 13:50

Ehrlich gesagt sehe ich da auch ein Eigenverschulden der Besitzer/Angestellten. Ist ja nicht so das das die Überschwemmung völlig unerwartet kommt und die Autos sollten ja fahrbereit sein...

Wenn man nicht zu hause ist und in der Tiefgarage säuft das Auto ab oder Keller läuft über ist es was anderes, aber in dem Fall kam der Autoverkauf an die Versicherung wohl nicht ungelegen.
I want crack

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

18

Dienstag, 23. August 2005, 13:55

naja... evtl. hat's auch in der nacht überschemmt... und fahr mal schnell 40 autos in sicherheit...

Andre

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 486

Wohnort: Sag mal wo kommst du denn her?

19

Dienstag, 23. August 2005, 14:00

Zitat

Original von Jones
naja... evtl. hat's auch in der nacht überschemmt... und fahr mal schnell 40 autos in sicherheit...


Es weiss ja nun jeder seit ein paar Tagen das die Flüsse über die Ufer tretten und es zu überschwemmungen kommt. Wenn ich dann noch einen Betrieb habe der tiefer liegt als das umliegende Gelände, dann muss ich damit rechnen. Und dann sorge ich entweder vor oder stelle eine Nachtwache ein oder verbringe die Nacht selber im Betrieb.

Die Schäden wurden jedenfalls billigend in Kauf genommen.
I want crack

Jones

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 5 009

20

Dienstag, 23. August 2005, 14:03

Zitat

Original von Andre
Es weiss ja nun jeder seit ein paar Tagen das die Flüsse über die Ufer tretten und es zu überschwemmungen kommt. Wenn ich dann noch einen Betrieb habe der tiefer liegt als das umliegende Gelände, dann muss ich damit rechnen.


ja okay da hast du recht... evtl. war eh 'ne renovation fällig! <sick>

Thema bewerten