Samstag, 17. November 2018, 18:06 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

1

Dienstag, 22. August 2006, 18:15

Woofer-Empfehlung

Hi Folks

Hatte ja vor nicht allzu langer Zeit Sammys Sub gekauft...

Nun hat mir Jery ne Garage-CD gegeben, und das Teil hat dem leider nicht standgehalten, "chroset" und knackts nur noch wenn der Bass kommt... <rofl> <rotaeye> dachte zuerst ein Teil sei lose geworden oder die Nummer tönt so... :D

Die Box hab ich ja (made by Sammy Taylor :D ), nun frage ich mich, welche Box man empfehlen kann die ein gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Muss wirklich nicht der ÜberBoomer sein, aber schon besser als die Box die drin war.

Axton ist ja für ein Top Preis-Leistungsverhältnis bekannt, aber auch da gibts verschiedene... <holy>

Auf der ACR-HP gibts ja einige, nun sind Empfehlungen gefragt, oder von was man besser die Finger lassen sollte... muss nicht zwingend Axton sein, aber halt nix was zu "HighEnd" ist... <sick>

übrigens... Verstärker will ich keinen neuen kaufen müssen <nono> :D es würde dann NUR der Sub gebridget dranhängen, sonst nix. wie bis jetzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MasterV« (22. August 2006, 18:20)


AGGRO_ED9

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 4 208

Fahrzeug: Audi S3 1.8T APY

Wohnort: Nähe Bülach

2

Dienstag, 22. August 2006, 20:27

LOL...


Wieviel Kohle möchtest du ausgeben...?
300...? 800...?

Ich hab mir jetzt gerade nen Audiobank gekauft...
HipHop Woofer schlechthin... <cool2>

Braucht aber auch genug Leistung...!

Die Axton sind halt Einstiegsklasse...

Dann eher AudioSystem...
Oder geh mal in den MediaMarkt...
Die führen jetzt Helix... So ein W12 Copmpetition wäre edel... ;)

Wird aber wohl schwierig mit deiner kleinen Endstufe...
Was leistet die Brücke an 4 Ohm...? <confused>
Das Mass der Dinge: 5-Zylinder und 4 Ringe!

Manny

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 628

Fahrzeug: DelSol VTI; BMW R1200R; Renault Scenic

Wohnort: Fribourg

3

Dienstag, 22. August 2006, 21:34

Was hörst du den für Musik?
Ist beim Kauf eines Woofers auch noch ausschlaggebend...

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

4

Dienstag, 22. August 2006, 22:50

Also ich höre eigentlich nur HipHop und jetzt wieder Garage, seit mir Jery die endgeile MP3-CD gegeben hat... <lieb>

HipHop ist schon sehr basslastig, Garage ist halt noch einiges schlimmer, üble Basslines z.T. <nono>

Also ich tendiere eher Richtung Fr. 300-400.--, viel mehr sollts schon nicht sein...

so ein billiges Kombi (Woofer und Verstärker) will ich nicht, hab sicher schon den 3ten Woofer jetzt verheizt... <rofl> <rotaeye> Beim 1ten war er nicht richtig angeschlossen, aber die letzten 2 waren garantiert richtig dran...

Mit dem Blaupunkt-Verstärker sollt ich ja so ca. ne 640W RMS Box anhängen können oder (2x320W)? <confused>

Also sagen wir mal strikt nach dem Motto: "Most bang for buck"... <holy>

Oder kurz gesagt, was würdet ihr für nen Woofer nehmen, mit dem Verstärker (die Box sollte einfach gleichgross sein wie die jetzt, damits auch in die Kiste passt)?

Das ist das einzige was ich zu der Endstufe gefunden hab:

Zitat

4 Ohm 4x 100 W oder 2x 320 W Frequenzgang : 10 Hz - 55 Hz Abmessung 328 x 57 x 250 mm (B/H/T) Regelbar ist Bassfilter (Tiefbass) , Hochpassfilter Bass Boost. Man kann für je 2 Kanäle die Leistung getrennt regeln.

Manny

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 628

Fahrzeug: DelSol VTI; BMW R1200R; Renault Scenic

Wohnort: Fribourg

5

Dienstag, 22. August 2006, 23:45

Zitat

Original von MasterV
Also ich höre eigentlich nur HipHop und jetzt wieder Garage, seit mir Jery die endgeile MP3-CD gegeben hat... <lieb>

HipHop ist schon sehr basslastig, Garage ist halt noch einiges schlimmer, üble Basslines z.T. <nono>

Najo, halt einfach keine schnellen Bässe, das stellt nicht besonder hohe Anforderungen an einen Sub ;) Am besten wohl was grosses das gäbig Druck macht.

Zitat


Mit dem Blaupunkt-Verstärker sollt ich ja so ca. ne 640W RMS Box anhängen können oder (2x320W)? <confused>

Der hat 2x320W Spitzenleistung, der Nachfolger hat 2x 210W RMS bei 4Ohm gebrückt, deiner wird etwas weniger haben.

Zitat

Also sagen wir mal strikt nach dem Motto: "Most bang for buck"... <holy>

Oder kurz gesagt, was würdet ihr für nen Woofer nehmen, mit dem Verstärker (die Box sollte einfach gleichgross sein wie die jetzt, damits auch in die Kiste passt)?

Läuft den das Frontsystem jetzt auch über den Amp oder nur der Sub?

Sub wär zB sowas hier noch nett: http://www.discount-car-hifi.ch/shop/bin…91_15343B00A423
Wobei ich jetzt auch nicht weiss wie gut die Woofer von Helix sind, die Endstufen sind jedenfalls klasse und die Frontsysteme sollen in ihren Preiskategorien auch nicht allzu schlecht sein. Wobei da deine Endstufe wohl wieder etwas am Anschlag ist ;) Rainbow und Rockford Fosgate machen auch noch nette sachen. JBL natürlich auch.
Hm, eigentlich könnte Phoenix hier seinen Senf dazugeben, der kennt sich doch damit gut aus?

sphinx

Member

Registrierungsdatum: 22. Mai 2006

Beiträge: 22

Fahrzeug: ED9

Wohnort: Seeland

6

Mittwoch, 23. August 2006, 00:12

Zitat

Original von MasterV
Mit dem Blaupunkt-Verstärker sollt ich ja so ca. ne 640W RMS Box anhängen können oder (2x320W)? <confused>


<confused> <confused> <nono> Du hast je zwei kanäle zum brücken auf 320W. Das heisst: du kannst entweder zwei Subs mit der Leistung anschliessen oder einen mit Doppelschwingspule, was allerdings wider aus deinem Budget fällt, glaub ich..

Civic Red

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Beiträge: 2 581

Wohnort: Am Zürichsee

7

Mittwoch, 23. August 2006, 00:18

Als ein kollege von mir ist vor ner woche im media markt ein Hifonics sub kiste holen und die tönt echt hammer <thumbsup>
hat glaube ca. 400Fr. bezahlt ;)

civic_rally

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 8. Januar 2006

Beiträge: 379

Fahrzeug: Audi A6 Avant 3.0 TDI / BMW R1200GS LC

Wohnort: NW

8

Mittwoch, 23. August 2006, 01:18

Ich hatte im vorherigen Auto ne Kiste von JBL, 600 W RMS. Die drückte 138 dB. kostete im Media ca. 500.- und war Bass satt!! Das ganze lief an einem monoblock verstärker von Blaupunkt. Kann beides nur empfehlen.

Civic Red

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Beiträge: 2 581

Wohnort: Am Zürichsee

9

Mittwoch, 23. August 2006, 01:42

Jbl ist <thumbsup> hab ich auch drinn hab ne JBL GTO 1000 mit 300w RMS(Röhre) ist auch ganz gut muss aber sagen es gibt besseres <sick> seit ich die hifonics kiste vom kolleg probe gehört habe :)

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

10

Mittwoch, 23. August 2006, 07:03

@civics: <rotaeye> Ich will keine Kiste oder Röhre kaufen, nur die Box! <rotaeye>

@sphinx: Also kurz gesagt, wenn ich nur 1 Box anhänge, leistet der Verstärker eh nur 320W RMS?

@Manny: NUR der Sub... :D Also jetzt doch nur um die 200W RMS bei 4 Ohm?

Diese Hi-Fi Welt werd ich wohl nie verstehen... <rotaeye> :(

sashep3

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 489

Fahrzeug: >Civic Type R<

Wohnort: Mühlau

11

Mittwoch, 23. August 2006, 07:51

Also ich kann dir RadicalAudio sehr empfehlen. Etwas vom geilsten was ich bisher gehört hab <cool2>

Eine Preiwerte Lösung währe auch die EM-Phaser Extrem Serie.
Eine komplette Trunkbox bringt da schon massenhaft Schub und sind meiner Erfahrung nach auch sehr flexibel was den Bass angeht.
Trotz Bassreflex sind sie dennoch secht schnell und preziese.
Am besten im ACR mal probehören.

Iceman

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Beiträge: 477

Fahrzeug: ITR Y56 KAWEST + M black

Wohnort: Offene

12

Mittwoch, 23. August 2006, 08:16

Zitat

Original von sashep3
Also ich kann dir RadicalAudio sehr empfehlen. Etwas vom geilsten was ich bisher gehört hab <cool2>

Eine Preiwerte Lösung währe auch die EM-Phaser Extrem Serie.
.


Bei der X-Trem Serie passt eher die Preisleistung.... <good>
oo_00_oo

Ret(r)o

Member

Registrierungsdatum: 21. August 2006

Beiträge: 24

Fahrzeug: Honda Accord Tourer 2.2i CDTi

Wohnort: Schweiz - Central

13

Mittwoch, 23. August 2006, 08:39

am Besten kommst mal bei mir vorbei...

dann häng ich Dir mal probehalber 2 oder 3 Subwoofer in Dein Auto und dann siehst selber, welcher Dir am Besten passt! <rocker>

gruess Reto

oder ich nehm mal was nach Oberglatt mit, wenn ich die GTN verwerte

Phoenix

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 1 050

Fahrzeug: Leider kein Honda mehr :(

Wohnort: SG / ZH (winti)

14

Mittwoch, 23. August 2006, 09:16

die meisten ls werden übrigens wegen ZU WENIG leistung gekillt!

grad bei sowas mit vielviel bass ist es gut möglich, dass die endstufe ins clipping gerät und gleichstrom produziert und so den woofer killt.....

aber normalerweise HÖRT man das ja und dreht leiser.... du bist offenbar a bissi merkbefreit, wennde so schon 2 woofer gekillt hast <nono>
It's a jungle out there
Disorder and confusion everywhere
No one seems to care

beelow

Member of GRC

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Beiträge: 994

Fahrzeug: sti, GRC NA CRX

Wohnort: Rothrist

15

Mittwoch, 23. August 2006, 09:24

Zitat

Original von Phoenix
bissi merkbefreit


<rofl> <rofl> <rofl> <rofl> <rofl> <rofl> <rofl> <rofl> <rofl>


empfehlung?
Alpine oder Infinity (bei Infinity die höhere Preisklasse, nicht den billig-Schrott)
so long,
beelow

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »beelow« (23. August 2006, 09:25)


Jery

HondaHolics-Senior

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 5 244

Fahrzeug: VW Polo

Wohnort: bi dim mami

16

Mittwoch, 23. August 2006, 09:32

RE: Woofer-Empfehlung

Zitat

Original von MasterV
Nun hat mir Jery ne Garage-CD gegeben, und das Teil hat dem leider nicht standgehalten, "chroset" und knackts nur noch wenn der Bass kommt... <rofl> <rotaeye>




<rofl>

@phöni: naja masterV hats ab und zu schon übertrieben! <holy> <laughing>

... aber hat gerockt! <rocker>

Ret(r)o

Member

Registrierungsdatum: 21. August 2006

Beiträge: 24

Fahrzeug: Honda Accord Tourer 2.2i CDTi

Wohnort: Schweiz - Central

17

Mittwoch, 23. August 2006, 09:38

Zitat

Original von beelow
(bei Infinity die höhere Preisklasse, nicht den billig-Schrott)


nicht nur bei Infinity gilt dies

dasselbe ist auch mit JBL passiert - kopieren Ihren alten 1000W GTi Look auf die neuen Subs - sehen aufs erste genau gleich aus... aber spätestens wenn die Teile inner Hand hältst, dann merkst den Unterschied!

Meine Empfehlung an Master: bei der Endstufe NICHT 300-400 für einen neuen Sub ausgeben, sonst genügt seine Blaupunkt Endstufe garantiert nimmer <nono>

diese ist mE sowieso fürn Betrieb von normalen Boxen für Front und Rear geeignet...

und by the way - gross angeschriebene Watt SUCKS!!!

mir genügen angeschriebene 2x75W auf kleinstem Raum bei meiner Phoenix Gold XS Endstufe und MTX Triple 25er dass es rockt!

gruess
Reto

Schande über die werksseitige Anlage im Accord Tourer <thumbsdown>

beelow

Member of GRC

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Beiträge: 994

Fahrzeug: sti, GRC NA CRX

Wohnort: Rothrist

18

Mittwoch, 23. August 2006, 10:09

Phoenix Gold ownz them all
so long,
beelow

santi

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 5. April 2004

Beiträge: 2 422

Fahrzeug: S2000 / Polo 6R GTI

19

Mittwoch, 23. August 2006, 10:28

Ich hatte Phoenix Gold 5 Kanal Endstufe und Subwoofer.

War sehr zufrieden damit. <thumbsup>

Wobei, bin nicht grad der Hi Fi spezialist.

MasterV

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beiträge: 1 223

Fahrzeug: DC2

Wohnort: ZH Oberland

20

Mittwoch, 23. August 2006, 11:56

Besten Dank auch für all die vielen Empfehlungen. Aber das war nicht die Frage. :D

Zitat

was würdet ihr für nen Woofer nehmen, mit dem Verstärker (die Box sollte einfach gleichgross sein wie die jetzt, damits auch in die Kiste passt)?


Ich hab den Verstärker, ich hab die Kiste, was fehlt ist der Woofer! <grmpf> <laughing>

Wenn möglich gleich etwas detailierter als nur der Markenname (also den genauen Artikel)... <holy> <aetsch>

Der Rest interessiert mich in dem Fall jetzt halt nicht... <devil>

@Föni: jaja, ich weiss... bin halt nöd so en gmerkige... <holy> Ich war halt einfach der Meinung da tönt das Nummernschild oder sonst was was sich gelockert hat... <holy> bis sich dann jeder Tiefton in ein knarzen verwandelt hatte... <rofl>

Thema bewerten