Freitag, 13. Dezember 2019, 02:13 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

blackraven

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 10. Juni 2009

Beiträge: 1 015

641

Freitag, 8. Januar 2016, 14:18

Ich hab ihn vor zwei Wochen probegefahren 8) nun entscheide ich mich im Februar ob ich einen hole <rocker>

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

642

Freitag, 8. Januar 2016, 14:26

Nur so ganz leise nebenbei wurden jetzt die Preise um jeweils 900 Fr. angehoben <nono>

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

643

Freitag, 8. Januar 2016, 14:30

Krass... 900 Stutz! <nooo!>

Ab diesem Jahr muss auch wieder mehr für CO2 abgeliefert werden, das wird wohl auf die Kunden abgewälzt.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

blackraven

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 10. Juni 2009

Beiträge: 1 015

644

Freitag, 8. Januar 2016, 16:01

Ist sogar etwas mehr, es sind 2%.

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

645

Freitag, 8. Januar 2016, 17:08

900 Franken sind 2% ;)
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

PEZZO

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 7. April 2005

Beiträge: 3 041

Fahrzeug: Black Beauty ITR + CN2 Liiiichewaaaagon

Wohnort: New Hood

646

Freitag, 8. Januar 2016, 17:23

Naja, wenn man bedenkt das die meisten schon gefahren wurden und KM aufweisen beim H-Händler, somit bereits ersten Wertverlust und wenn Sie weitere 900.- wollen, dann nur bei Neubestellung... ;) <aetsch>
Bis wann dürfen Händler den Km-Stand noch nullen...? Weiss das jemand..?

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

647

Freitag, 8. Januar 2016, 17:26

Ich hab noch nie davon gehört, dass man Kilometerstand nullen darf.

Mein letzter Neuwagen wurde mit 18 Kilometer ausgeliefert, da wurde nichts zurückgestellt.
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

floxy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Beiträge: 527

Fahrzeug: CRX EE8, Accord CH1

Wohnort: SG

648

Freitag, 8. Januar 2016, 17:32

Das war ich heute morgen ;)
Mit audi habe ich keine erfahrung. Es kommt bei 2500-3500 viel schub, danach bleibt er linear, deshalb fühlt es sich halt nicht so schnell an.
Der itr hat ja den bums oberum, was ich doch deutlich gespürt habe. <rocker>

Mit was bist du unterwegs?


Nächstes mal hupe ich :thumbup:

Ja etwa das meine ich, zuerst Bums, dann fühlt es sich lahm an.

Wird das Drehmoment gegen oben weniger bleibt die Leistung ungefähr gleich,da mehr Drehzahl ansteht. (Bei den meisten Autos in etwa so)
Bleibt das Drehmoment ziemlich konstant, wird die Leistung nach oben immer mehr. Deshalb wird sich alles lahm anfühlen im Vergleich zum ITR (Ok bisschen übertrieben :D )

Eigentlich fahre ich Accord, heute Morgen war ich mit dem Firmenbus unterwegs.

PEZZO

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 7. April 2005

Beiträge: 3 041

Fahrzeug: Black Beauty ITR + CN2 Liiiichewaaaagon

Wohnort: New Hood

649

Freitag, 8. Januar 2016, 17:57

Ich hab noch nie davon gehört, dass man Kilometerstand nullen darf.


Bei den meisten Herstellern kann man den KM einmal oder sogar mehrmals nullen solange eine betimmt KM Zahl net überschritten ist....bisschen googlen wirst fündig werden..... ;)

Edit meint:
Google research meint, geht bis 199.9km ab 200km geht das nicht mehr...scheint vorallem bei deutschen premium und Agasfaker-company üblich...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »PEZZO« (8. Januar 2016, 18:06)


CR-Z_mugen

MemberPlus

Registrierungsdatum: 19. Mai 2012

Beiträge: 55

Fahrzeug: CTR (2015)

Wohnort: AG

650

Freitag, 8. Januar 2016, 18:39

Na dann schick ich noch eins nach von einem blauen



Was für eine herrliche Kiste :D

Der Schub um die 2500-3000 Touren ist deutlich spürbar, kommt einem vor wie ein Turboloch (eigentlich genau die Angaben welche wir schon von den Medien und Tests entnommen haben), aber die Leistung ist absolut ausreichend und Hauptsache der Spass ist da und das ist er auch :thumbup:

leogie

PowerMember

Registrierungsdatum: 14. August 2005

Beiträge: 131

Fahrzeug: FK2R CW

Wohnort: SG

651

Freitag, 8. Januar 2016, 20:49

Er zieht oberum schon auch gut, aber es gibt halt keinen drehmoment zuwachs mehr, dann kommt es einem halt etwas lahm vor. Auf engen strecken kann man es richtig fliegen lassen. Aber zum bsp. bei einer autobahneinfahrt den 3 gang ausdrehen, da haut es mich nicht vom hocker. Ist ja auch nicht für's geradeausfahren gemacht.
Was ich aber sehr gut finde, ist dass die leistung erst bei ca. 2500 richtig kommt, so bringt man die kraft trotz winterreifen erstaunlich gut auf den boden.

Weiss jemand wie man den hillholder deaktiviert, so etwas bescheuertes braucht bei dem auto kein mensch <fire>

tophane

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 7. April 2004

Beiträge: 747

Fahrzeug: Volvo s80 v8, Civic EE4

Wohnort: TG Bodensee

652

Freitag, 8. Januar 2016, 21:15

hi @ CR-Z_mugen
Stand dein CTR gestern im Parkhaus in oerlikon bei Rheinmetal?

CR-Z_mugen

MemberPlus

Registrierungsdatum: 19. Mai 2012

Beiträge: 55

Fahrzeug: CTR (2015)

Wohnort: AG

653

Freitag, 8. Januar 2016, 21:31

Hab auch das Gefühl bekommen, dass es vor allem ein Auto für enge und kurvige strecken ist.

Hi tophane
Nö, das war nicht ich, dann gibt's also doch den einen oder anderen blauen

floxy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Beiträge: 527

Fahrzeug: CRX EE8, Accord CH1

Wohnort: SG

654

Samstag, 9. Januar 2016, 07:48

Ja das kann ich nachvollziehen, für die Autobahn kann man M5 fahren, Civics brauchen echte Herausforderungen.

Was macht denn dieser hillholder?

Rikk

MemberPlus

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Beiträge: 74

Fahrzeug: 2013er Honda Accord 2.4 Type-s +2014er Nissan 370z Roadster + 91er Toyota MR2 V6

Wohnort: Winterthur

655

Samstag, 9. Januar 2016, 11:49

Die 2 Meister in Ungarn haben 2 Schwarze bekommen :
Norbert Michelisz WTCC
Daniel Gyurta 3*Weltmeister schwimmen


leogie

PowerMember

Registrierungsdatum: 14. August 2005

Beiträge: 131

Fahrzeug: FK2R CW

Wohnort: SG

656

Samstag, 9. Januar 2016, 20:23

Der hillholder , oder auch berganfahrhilfe, soll das zurückrollen am berg verhindern. So bleibt an einer steigung, noch ca. 1 sek der bremsdruck stehen. Fühlt sich scheisse an.

Dafür finde ich das anti- kollissionssystem lustig. Wenn der vordermann mal unerwartet stark bremst, und man in dem moment gerade in den rückspiegel schaut, wird man zuverlässig gewarnt.

floxy

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Beiträge: 527

Fahrzeug: CRX EE8, Accord CH1

Wohnort: SG

657

Sonntag, 10. Januar 2016, 10:24

Ah ja, das haben einige unserer Firmenfahrzeuge auch. Ist wirklich komisch zum fahren..

Das ist eine gute Sache. Selber bremsen tut er aber nicht?

Integrafreak

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 11. April 2004

Beiträge: 632

Fahrzeug: Civic Aerodeck-R

Wohnort: Hofstetten

658

Sonntag, 10. Januar 2016, 11:53

Hatte meinen GT gestern eus der Radlast Waage und Lenkgeo zum Selbsttudium :thumbsup:
Gewicht mit vollem Tank ohne Fahrer...1420kg

Rikk

MemberPlus

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Beiträge: 74

Fahrzeug: 2013er Honda Accord 2.4 Type-s +2014er Nissan 370z Roadster + 91er Toyota MR2 V6

Wohnort: Winterthur

659

Sonntag, 10. Januar 2016, 16:12

Ich finde das anti- kollissionssystem ist gut aber auch ...na ja komisch. Habe beim dem accord auch. Wollte überholen und bissien schwung genommen und hinter einer Lkw bissien angefangen zu beschleudigen.Dann hat Wagen plötzlich angefangen zu bremsen ,hat gedenkt ich fahre in dem Lkw von hinten rein :D schon 2-3 mal passiert.... dann ist nicht so lustig.

Swyt

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beiträge: 780

Fahrzeug: Cadillac Eldorado 1973, ITR (sold)

Wohnort: Boningen (CH)

660

Sonntag, 10. Januar 2016, 18:17

Der Fluch der Assistenzsysteme...
Ich bin davon noch gar nicht überzeugt. Aber vielleicht verhält es sich ja so ähnlich wie beim ABS.... Das hatte es zu Beginn auch nicht leicht um alle zu überzeugen.
<baetsch>

Thema bewerten